Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 12150-1:2015-12

Glas im Bauwesen - Thermisch vorgespanntes Kalknatron-Einscheiben-Sicherheitsglas - Teil 1: Definition und Beschreibung; Deutsche Fassung EN 12150-1:2015

Englischer Titel
Glass in building - Thermally toughened soda lime silicate safety glass - Part 1: Definition and description; German version EN 12150-1:2015
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 97,93 EUR inkl. MwSt.

ab 93,27 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 97,93 EUR

  • 122,57 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 118,44 EUR

  • 148,08 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2311543

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt Grenzabmaße, Ebenheit, Kantenbearbeitung, Bruchverhalten und physikalische und mechanische Eigenschaften von einscheibigem, flachem, thermisch vorgespanntem Kalknatron-Einscheiben-Sicherheitsglas für die Verwendung im Bauwesen fest. Anhang A enthält Angaben zu gebogenem, thermisch vorgespanntem Kalknatron-Einscheiben-Sicherheitsglas, dieses Produkt ist jedoch kein Bestandteil dieser Europäischen Norm. An thermisch vorgespanntes Kalknatron-Einscheiben-Sicherheitsglas können andere Anforderungen, die in dieser Europäischen Norm nicht festgelegt sind, gestellt werden, wenn es Bestandteil von Baugruppen ist, wie zum Beispiel Verbundglas oder Mehrscheiben-Isolierglas oder wenn es weiterverarbeitet wird, zum Beispiel beschichtet. Die zusätzlichen Anforderungen sind in der entsprechenden Produktnorm für Glas festgelegt. In diesem Fall wird thermisch vorgespanntes Kalknatron-Einscheiben-Sicherheitsglas seine Eigenschaften hinsichtlich der Biegefestigkeit und seine Widerstandsfähigkeit gegenüber Temperaturdifferenzen nicht verlieren. Diese Europäische Norm behandelt keine im Anschluss an das Vorspannen oberflächenbearbeitete (zum Beispiel durch Sandstrahlen, Säureätzung) Gläser.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2311543
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 12150-1:2000-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 12150-1:2000-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) einige Bilder wurden überarbeitet und einige neue Bilder wurden hinzugefügt; b) Abschnitt 3 wurde durch neue Begriffe ergänzt, z. B. Herstellungsverfahren mit Luftkissen (3.6), Unebenheit der Kanten (3.9) und Verwerfung durch Roller Waves (3.13); c) in Tabelle 1 wurden weitere Nenndicken hinzugefügt; d) 6.2.3 "Grenzabmaße und Winkligkeit" wurde komplett überarbeitet; die Rechtwinkligkeit von rechteckigen Glasscheiben wird jetzt durch die Differenz zwischen deren Diagonalen angegeben; e) Abschnitte 6 und 7 wurden komplett überarbeitet (einschließlich des Herstellungsverfahrens mit Luftkissen); f) der normative Anhang "Bestimmung des U-Wertes" wurde gestrichen; g) ein neuer informativer Anhang zu einem alternativen Verfahren für die Messung der Verwerfung der Roller Waves wurde hinzugefügt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...