Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2015-05

DIN EN 12480:2015-05

Gaszähler - Drehkolbengaszähler; Deutsche Fassung EN 12480:2015

Englischer Titel
Gas meters - Rotary displacement gas meters; German version EN 12480:2015
Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 140,70 EUR inkl. MwSt.

ab 131,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 140,70 EUR

  • 175,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 169,90 EUR

  • 212,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt den Einsatzbereich, den Bau, den Betrieb, die Ausgabecharakteristiken und die Prüfung von Drehkolbengaszählern (nachfolgend RD-Zähler oder einfach nur Zähler genannt) für die Gasvolumenmessung fest. Die Norm wurde hinsichtlich der messgerätespezifischen Anforderungen der im März 2004 vom Europäischen Parlament herausgegebenen Richtlinie MID (Measuring Instruments Directive) überarbeitet. Frühere Ausgaben: DIN EN 12480:2007-09; DIN EN 12480/A1:2006-09; DIN EN 12480:2002-10; DIN EN 12480:1996-12. Diese Europäische Norm gilt für Drehkolbengaszähler, die wenigstens für die Volumenmessung von Brenngasen der 1., 2. und 3. Gasfamilie, deren Zusammensetzung in EN 437+A1:2009 beschrieben ist, bei einem maximalen Betriebsdruck bis einschließlich 20 bar in einem Umgebungs- und Gastemperaturbereich von mindestens -10 °C bis +40 °C eingesetzt werden. Sie wurde hauptsächlich verfasst, um messtechnische Gesichtspunkte anzusprechen und eine Konformitätsbewertung von RD-Zählern abzugeben. In den Anhängen ZA und ZB legt diese Norm eindeutig fest, welche Abschnitte kennzeichnend für die messtechnischen oder druckbegrenzenden Anforderungen sind oder welche auf beide zutreffen. Neben den Anforderungen für die Konformitätsbewertung erstellt diese Norm Anforderungen, die vor der Auslieferung des Produkts erfüllt sein müssen, das heißt Einzelzählerprüfungen.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 12480 Berichtigung 1:2008-01 , DIN EN 12480:2007-09 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 12480:2018-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 12480:2007-09 und DIN EN 12480 Berichtigung 1:2008-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 5 "Messtechnische Eigenschaften" wurde um neu strukturiert und um folgende Unterabschnitte erweitert: 1) 5.4 Messtechnische Wiederholbarkeit (Konformität); 2) 5.5 Betriebsdruck (Konformitäts-/Einzelprüfung); 3) 5.6 Temperaturbereich (Konformität); 4) 5.7 Umgebungsbedingungen mit Betauung; 5) 5.8 Zweirichtungszähler; 6) 5.9 Einfluss der Ölfüllung; b) Abschnitt 6 "Auslegung und Herstellung" wurde um den Unterabschnitt 6.4 "Transport und Lagerung" erweitert; c) Anhang A (normativ) "Baumusterprüfungen" wurde geändert in Anhang A (normativ) "Musterzulassung"; d) die Norm wurde um Folgendes erweitert: 1) Abschnitt 10 "Dokumentation"; 2) Anhang D (normativ) "Konformitätsbeurteilung von Gaszähler"; 3) Anhang E (normativ) "Zerstörungsfreie Prüfung (NDT)"; 4) Anhang F (normativ) "Werkstoffe für druckbeaufschlagte Teile"; 5) Anhang G (normativ) "Zusätzliche Prüfungen für Zähler, die an offenen Standorten verwendet werden"; 6) Anhang G (normativ) "Zählerfamilie"; 7) Anhang ZB (informativ) "Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 97/23/EG".

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...