Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2009-10

DIN EN 12521:2009-10

Möbel - Festigkeit, Dauerhaltbarkeit und Sicherheit - Anforderungen an Tische im Wohnbereich; Deutsche Fassung EN 12521:2009

Englischer Titel
Furniture - Strength, durability and safety - Requirements for domestic tables; German version EN 12521:2009
Ausgabedatum
2009-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54.80 EUR inkl. MwSt.

ab 46.05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 54.80 EUR

  • 68.50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59.60 EUR

  • 74.60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2009-10
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die Mindestanforderungen an die Sicherheit, Festigkeit und Dauerhaltbarkeit für alle Arten von Tischen im Wohnbereich für Erwachsene, einschließlich Tischen mit Glas in ihrer Konstruktion, fest. Sie gilt nicht für Büro- oder Schreibtische, Tische für den Gebrauch im Nicht-Wohnbereich, Tische für Bildungseinrichtungen und Tische für den Außenbereich, für die es EN-Normen oder -Norm-Entwürfe gibt.

Gegenüber DIN V ENV 12521:2000-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  • Die Vornorm wurde in eine Europäische Norm überführt.
  • Der Anwendungsbereich wurde um "Tische mit Glas in ihrer Konstruktion" erweitert.
  • Die Definitionen "Beistelltisch", "niedriger Tisch", "normaler hoher Tisch", "frei schwingender Tisch" und "Ergänzungsplatte" wurden gestrichen, die Definitionen von "zugänglichen Teilen" und "Scher- und Quetschstellen" wurden (technisch) modifiziert.
  • Die Anforderungen an die Standsicherheit bei senkrechter Belastung (Prüfungen für Tische, die auf eine Höhe von 950 mm oder weniger beziehungsweise 950 mm oder mehr eingestellt sind beziehungsweise werden können) sowie bei senkrechter Belastung bei Tischen mit Ausziehelementen wurden modifiziert.
  • Die Prüfreihenfolge wurde geändert.
  • Der Abschnitt "Hinweise zur Benutzung" wurde ergänzt.

Die Europäische Norm EN 12521:2009 wurde vom CEN/TC 207 "Möbel" erarbeitet, dessen Sekretariat vom UNI (Italien) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 042-05-10 AA "Spiegelausschuss zu CEN/TC 207, CEN/TC 207/WG 1 und ISO/TC 136 Möbel" im NHM.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 12521:2010-05 , DIN EN 12521:2016-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Änderungen Gegenüber DIN V ENV 12521:2000-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Vornorm wurde in eine Europäische Norm überführt; b) Anwendungsbereich wurde um "Tische mit Glas in ihrer Konstruktion" erweitert; c) Definitionen "Beistelltisch", "niedriger Tisch", "normaler hoher Tisch", "freischwingender Tisch" und "Ergänzungsplatte" wurden gestrichen, die Definitionen von "zugänglichen Teilen" und "Scher- und Quetschstellen" wurden (technisch) modifiziert; d) die Anforderungen an die Standsicherheit wurden bei senkrechter Belastung (Prüfungen für Tische, die auf eine Höhe von 950 mm oder weniger bzw. 950 mm oder mehr eingestellt sind bzw. werden können) sowie bei senkrechter Belastung bei Tischen mit Ausziehelementen modifiziert; e) Prüfreihenfolge wurde geändert; f) der Abschnitt "Hinweise zur Benutzung" wurde ergänzt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...