Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-09

DIN EN 12733:2019-09

Land- und forstwirtschaftliche Maschinen - Handgeführte Motormäher - Sicherheit; Deutsche Fassung EN 12733:2018

Englischer Titel
Agricultural and forestry machinery - Pedestrian controlled motor mowers - Safety; German version EN 12733:2018
Ausgabedatum
2019-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 191,40 EUR inkl. MwSt.

ab 160,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 191,40 EUR

  • 229,70 EUR

  • 239,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 208,00 EUR

  • 259,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2754497

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm konkretisiert einschlägige Anforderungen von Anhang I der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Verkehr gebrachte Maschinen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern. Ab dem Zeitpunkt ihrer Bezeichnung als Harmonisierte Norm im Amtsblatt der Europäischen Union kann der Hersteller bei ihrer Anwendung davon ausgehen, dass er die von der Norm behandelten Anforderungen der Maschinenrichtlinie eingehalten hat (so genannte Vermutungswirkung). Diese Europäische Norm enthält sicherheitstechnische Anforderungen und deren Überprüfung für Gestaltung und Konstruktion von handgeführten Motormähern mit rotierenden oder alternierenden Schneidwerkzeugen, die in der Land- und Forstwirtschaft und der Landschaftspflege zum Schneiden und/oder Mulchen von Gras oder ähnlichen Pflanzen oder Gestrüpp und holzartigem Bewuchs eingesetzt werden. Im Sinne dieser Norm werden die folgenden Arten von handgeführten Maschinen als Motormäher betrachtet:  - Schlegelmäher; - Aufwuchsmäher; - Gestrüppmäher; - Balkenmäher. Diese Norm gilt ebenso für Mehrzweckgeräte, wenn sie zum Schneiden oder Mulchen von Gras oder Gestrüpp verwendet werden. Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee CEN/TC 144 "Traktoren und land- und forstwirtschaftliche Maschinen" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN 12733:2018. Gegenüber der DIN EN 12733:2011-06 sind folgende Änderungen vorgenommen worden: a) Ergänzung eines Verweises auf EN ISO 12100 hinsichtlich relevanter aber nicht signifikanter Gefährdungen, die nicht in diesem Dokument behandelt werden; b) Ergänzung von Anforderungen an die Hauptstarteinrichtung; c) Ergänzung von Anforderungen an das Stellteil mit selbsttätiger Rückstellung: - Das Loslassen des Stellteils darf nicht den Motor abschalten; - Begrenzung der Betätigungskraft zum Halten des Stellteils auf 27,5 N sowie eines Messverfahrens zur Bestimmung der Betätigungskraft; d) Ergänzung von Anforderungen an die maximale Fahrgeschwindigkeit: vorwärts maximal 9 km/h, rückwärts maximal 4,5 km/h; e) Präzisierung der Anforderungen an die Werkzeugnachlaufzeiten bei Aufwuchsmähern; f) Löschung von Anhang ZA über den Zusammenhang dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der Maschinenrichtlinie 98/37/EG; g) Aktualisierung der normativen Verweisungen, des ursprünglichen Anhang ZB und der Literaturhinweise; Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Ausschuss NA 060-16-11 AA "TA 11 Professionelle Areal- und Umweltpflegetechnik" im Fachbereich "Landtechnik" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von handgeführten Motormähern sowie der Berufsgenossenschaften waren an der Erarbeitung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2754497
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 12733:2011-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 12733:2011-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung einer Verweisung auf EN ISO 12100 hinsichtlich relevanter, aber nicht signifikanter Gefährdungen, die nicht in diesem Dokument behandelt werden; b) Ergänzung von Anforderungen an die Hauptstarteinrichtung; c) Ergänzung von Anforderungen an das Stellteil mit selbsttätiger Rückstellung: - das Loslassen des Stellteils darf nicht den Motor abschalten; - Begrenzung der Betätigungskraft zum Halten des Stellteils auf 27,5 N sowie eines Messverfahrens zur Bestimmung der Betätigungskraft; d) Ergänzung von Anforderungen an die maximale Fahrgeschwindigkeit: vorwärts max. 9 km/h, rückwärts max. 4,5 km/h; e) Präzisierung der Anforderungen an die Werkzeugnachlaufzeiten bei Aufwuchsmähern; f) Aktualisierung von Anhang ZA über den Zusammenhang dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der Maschinenrichtlinie, Ersatz der Verweisung auf Richtlinie 98/37/EG durch Verweisung auf Richtlinie 2006/42/EG, Löschung von Anhang ZB; g) Aktualisierung der normativen Verweisungen und der Literaturhinweise.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2019-09 - 2019-09

Norm [NEU]

DIN EN 12733:2019-09
ZURÜCKGEZOGEN
2011-06 - 2019-09

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2016-08 - 2019-09

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...