Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2011-02

DIN EN 12852:2011-02

Nahrungsmittelmaschinen - Vertikalkutter und Mixer - Sicherheits- und Hygieneanforderungen; Deutsche Fassung EN 12852:2001+A1:2010

Englischer Titel
Food processing machinery - Food processors and blenders - Safety and hygiene requirements; German version EN 12852:2001+A1:2010
Ausgabedatum
2011-02
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 107,65 EUR inkl. MwSt.

ab 102,52 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 107,65 EUR

  • 134,44 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 129,93 EUR

  • 162,60 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-02
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1705175

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm konkretisiert einschlägige Anforderungen von Anhang I der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Verkehr gebrachte Maschinen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern. Ab dem Zeitpunkt ihrer Bezeichnung als harmonisierte Norm im Amtsblatt der Europäischen Union kann der Hersteller bei ihrer Anwendung davon ausgehen, dass er die von der Norm behandelten Anforderungen der Maschinenrichtlinie eingehalten hat (so genannte Vermutungswirkung). Diese Norm legt die Sicherheits- und Hygieneanforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Vertikalkuttern und Mixern fest. Sie gilt für Vertikalkutter und Mixer mit einem Bottich, der während der Verarbeitung des Lebensmittels fest steht.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1705175
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 12852:2001-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber der DIN EN 12852:2001-10 sind folgende Änderungen vorgenommen worden: a) Die Norm ist im Hinblick auf die neue Maschinenrichtlinie 2006/42/EG geändert und angepasst; b) Aufnahme eines informativen Anhangs ZA über den Zusammenhang dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...