Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12977-2:2018-07

Thermische Solaranlagen und ihre Bauteile - Kundenspezifisch gefertigte Anlagen - Teil 2: Prüfverfahren für Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung und solare Kombianlagen; Deutsche Fassung EN 12977-2:2018

Englischer Titel
Thermal solar systems and components - Custom built systems - Part 2: Test methods for solar water heaters and combisystems; German version EN 12977-2:2018
Ausgabedatum
2018-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
65

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 140,50 EUR inkl. MwSt.

ab 131,31 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 140,50 EUR

  • 168,60 EUR

  • 175,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 169,70 EUR

  • 212,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2018-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
65
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2810372

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 12977-2:2018) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 312 "Thermische Solaranlagen und ihre Bauteile" erarbeitet, dessen Sekretariat von ELOT (Griechenland) gehalten wird. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 041-01-56 AA "Solaranlagen (SpA CEN/TC 312 und ISO/TC 180)" im DIN-Normenausschuss Heiz und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS) verantwortlich. Diese Europäische Norm gilt für kleine und große kundenspezifisch gefertigte thermische Solaranlagen mit flüssigem Wärmeträgermedium, die für den Einsatz in Wohnbauten und ähnliche Anwendungsfälle vorgesehen sind, und gibt Prüfverfahren für die Verifizierung der Erfüllung der in EN 12977-1:2018 festgelegten Anforderungen an. Dieses Dokument enthält auch ein Verfahren für die Charakterisierung der Wärmeleistung und die Vorhersage der zu erwartenden Anlagenleistung kleiner kundenspezifisch gefertigter Anlagen durch Bauteilprüfung und Anlagensimulation. Darüber hinaus enthält dieses Dokument Verfahren für die Charakterisierung der Wärmeleistung und die Vorhersage der zu erwartenden Anlagenleistung großer kundenspezifisch gefertigter Anlagen. Dieses Dokument gilt für die folgenden Typen kleiner kundenspezifisch gefertigter thermischer Solaranlagen: ausschließlich für die häusliche Warmwasserbereitung verwendete Anlagen; ausschließlich für die Raumheizung verwendete Anlagen; für häusliche Warmwasserbereitung und Raumheizung verwendete Anlagen; sonstige Anlagen (zum Beispiel einschließlich Kühlung). Dieses Dokument gilt für große kundenspezifisch gefertigte thermische Solaranlagen, hauptsächlich für solare Vorwärmanlagen mit einem oder mehreren Speichern, Wärmeaustauschern, Rohrleitungen und automatischen Reglern und einer oder mehreren Kollektorgruppen mit erzwungener Umwälzung des Fluids im Kollektorkreislauf. Dieses Dokument gilt nicht für Anlagen, die ein anderes Speichermedium als Wasser verwenden (zum Beispiel Material für Phasenumwandlung), Thermosiphon-Anlagen, integrierte Kollektor-Speicher(ICS)-Anlagen.

Inhaltsverzeichnis
ICS
27.160, 91.140.10, 91.140.65
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2810372
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 12977-2:2012-06 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12977-2:2012-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm wurde an den Normungsauftrag M/534 angepasst; b) redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...