Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 13126-5:2015-01

Baubeschläge - Beschläge für Fenster und Fenstertüren - Anforderungen und Prüfverfahren - Teil 5: Vorrichtungen zur Begrenzung des Öffnungswinkels von Fenstern; Deutsche Fassung EN 13126-5:2011+A1:2014

Englischer Titel
Building hardware - Hardware for windows and door height windows - Requirements and test methods - Part 5: Devices that restrict the opening of windows and door height windows; German version EN 13126-5:2011+A1:2014
Ausgabedatum
2015-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 84,90 EUR inkl. MwSt.

ab 79,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 84,90 EUR

  • 106,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 102,80 EUR

  • 128,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2015-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2267617
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von DIN EN 13126 wurde durch Änderungen im Anwendungsbereich, den Normativen Verweisungen, Literaturhinweisen und den Begriffen präzisiert. DIN EN 13126-5 legt die Anforderungen und Prüfverfahren für die Dauerfunktionstüchtigkeit, Festigkeit, Schutzwirkung und Funktionsweise von Vorrichtungen zur Begrenzung des Öffnungswinkels von Fenstern fest. Bei Begrenzern für - Drehkipp-Fenster, Kippdreh-Fenster oder Kipp-Fenster und Fenstertüren; - Schwingflügel- und Wendeflügel-Fenster und Fenstertüren; - auskragende Schwenkflügel- und Klappflügel-Fenster und Fenstertüren (nach außen öffnend) gilt der vorliegende Teil von EN 13126 nur, wenn es in Übereinstimmung mit der vom Hersteller festgelegten bestimmungsgemäßen Verwendung zu einer Öffnungsbegrenzung innerhalb der Festlegung in Anhang A, E oder G von EN 1191:2012 kommt. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-09-53 AA "Fensterbeschläge" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.190
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2267617
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 13126-5:2012-02 .

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...