Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2011-01

DIN EN 1317-3:2011-01

Rückhaltesysteme an Straßen - Teil 3: Leistungsklassen, Abnahmekriterien für Anprallprüfungen und Prüfverfahren für Anpralldämpfer; Deutsche Fassung EN 1317-3:2010

Englischer Titel
Road restraint systems - Part 3: Performance classes, impact test acceptance criteria and test methods for crash cushions; German version EN 1317-3:2010
Ausgabedatum
2011-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96.00 EUR

  • 120.20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104.40 EUR

  • 130.50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-01
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Um die Sicherheit zu erhöhen, kann bei der Gestaltung von Straßen an bestimmten Stellen die Errichtung von Anpralldämpfern erforderlich sein. Diese Anpralldämpfer dienen dazu, die Heftigkeit eines Fahrzeuganpralls an ein widerstandsfähigeres Objekt zu verringern. In dieser Norm sind die Leistungsstufen für Anpralldämpfer festgelegt, die für das Aufhalten und/oder Zurückleiten anprallender Fahrzeuge erforderlich sind. Die Heftigkeit des Anpralls von Fahrzeugen an Anpralldämpfern wird durch den Index Theoretische Anprallgeschwindigkeit des Kopfes (THIV) und den Index für die Schwere der Beschleunigung (ASI) beurteilt (siehe auch EN 1317-1). Die verschiedenen Leistungsstufen ermöglichen den nationalen und regionalen Stellen für die Verwendung von Anpralldämpfern die Leistungsklassen festzulegen.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 1317-3:2000-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 1317-3:2000-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 2 "Begriffe" erweitert; b) Bilder 3a) und 3b) hinzugefügt; c) Tabellen 12 und 13 hinzugefügt; d) Anhang A hinzugefügt; e) Gesamtstruktur der Norm neu gestaltet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...