Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-07

DIN EN 13200-8:2017-07

Zuschaueranlagen - Teil 8: Sicherheitsmanagement; Deutsche Fassung EN 13200-8:2017

Englischer Titel
Spectator facilities - Part 8: Safety Management; German version EN 13200-8:2017
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 107,65 EUR inkl. MwSt.

ab 102,52 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 107,65 EUR

  • 134,44 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 129,93 EUR

  • 162,60 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2586284

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die allgemeinen Merkmale des Sicherheitsmanagements in Zuschaueranlagen fest. Sie legt das Layout und die Planung des Managements fest sowie die Kriterien für die Einhaltung dieser Planung vor, während und nach jeder Veranstaltung. Sie umfasst Folgendes: Sicherheitspersonal, Sicherheitskonzept, Sicherheitsvorkehrungen. Die Rollen und Zuständigkeiten derer, die zum Sicherheitssystem gehören (Polizei und Sicherheitsunternehmen) sind nicht Gegenstand dieser Europäischen Norm. Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 315 "Zuschaueranlagen" erarbeitet, dessen Sekretariat von UNI (Italien) gehalten wird. Im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) war hierfür der Arbeitsausschuss NA 005-01-34 AA "Zuschaueranlagen (Veranstaltungsorte, Arenen und Stadien) (SpA zu CEN/TC 315)" als nationales Spiegelgremium zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2586284

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...