Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2013-10

DIN EN 13795:2013-10

Operationsabdecktücher, -mäntel und Rein-Luft-Kleidung zur Verwendung als Medizinprodukte für Patienten, Klinikpersonal und Geräte - Allgemeine Anforderungen für Hersteller, Wiederaufbereiter und Produkte, Prüfverfahren und Gebrauchsanforderungen; Deutsche Fassung EN 13795:2011+A1:2013

Englischer Titel
Surgical drapes, gowns and clean air suits, used as medical devices for patients, clinical staff and equipment - General requirements for manufacturers, processors and products, test methods, performance requirements and performance levels; German version EN 13795:2011+A1:2013
Ausgabedatum
2013-10
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2046401

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2013-10
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2046401

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese konsolidierte Fassung der DIN EN 13795 berücksichtigt die grundlegenden Anforderungen der in 2007 geänderten EG-Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte in der aktuellen von der EU-Kommission geforderten Form. Gegenüber der vorherigen Ausgabe aus 2011 wurde nur der Anhang ZA entsprechend aktualisiert. Dieses Dokument wurde vom CEN/TC 205 "Nicht aktive Medizinprodukte" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 063-01-08 GA "Operationstextilien" in den Normenausschüssen Medizin und Textilnorm.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13795:2011-06 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 13795-1:2019-06 , DIN EN 13795-2:2019-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13795:2011-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung des informativen Anhangs ZA über den Zusammenhang zwischen der Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte auf der Basis der EU-Richtlinie 2007/47/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. September 2007 zur Änderung der Richtlinie 90/385/EWG des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften über aktive implantierbare medizinische Geräte und 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte sowie der Richtlinie 98/8/EG über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...