Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 13978-1:2005-07

Betonfertigteile - Betonfertiggaragen - Teil 1: Anforderungen an monolithische oder aus raumgroßen Einzelteilen bestehende Stahlbetongaragen; Deutsche Fassung EN 13978-1:2005

Englischer Titel
Precast concrete products - Precast concrete garages - Part 1: Requirements for reinforced garages monolithic or consisting of single sections with room dimensions; German version EN 13978-1:2005
Ausgabedatum
2005-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
38

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 91,60 EUR inkl. MwSt.

ab 85,61 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 91,60 EUR

  • 114,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 110,80 EUR

  • 138,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2005-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
38
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9559882
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde vom CEN/TC 229 "Vorgefertigte Betonerzeugnisse" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erstellt. Der zuständige Arbeitsausschuss im DIN ist der NABau-AA 07.08.00 "Betonfertigteile" - Spiegelausschuss zu CEN/TC 229.
In der Norm sind Anforderungen an die Ausgangsstoffe, die Herstellung, an das Endprodukt (Herstellungstoleranzen, Mindestmaße, Oberflächenbeschaffenheit, Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Einwirkungen, Brandverhalten, Feuerwiderstand, schallschutztechnische Eigenschaften, Dauerhaftigkeit, Sicherheit bei Transport und Montage sowie Schutz vor Feuchte und Wasser von außen) mit entsprechenden Prüfverfahren sowie die Konformitätsbewertung festgelegt. Für die Bemessung gelten EN 1992-1-1 "Eurocode 2: Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken - Teil 1-1: Grundlagen und Anwendungsregeln für den Hochbau" und EN 1992-1-2 "Eurocode 2: Planung von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken - Teil 1-2: Allgemeine Regeln - Tragwerksbemessung für den Brandfall". In einem informativen Anhang werden vereinfachte Bemessungsregeln angegeben, die angewendet werden dürfen, sofern nationale Regelungen einer Anwendung nicht entgegenstehen.
Die festgelegte Bewertung der Konformität bezieht sich auf die ausgelieferten fertigen Garagen und berücksichtigt alle im Herstellwerk durchgeführten Produktionsschritte.
In Abhängigkeit von der Mindestnennwanddicke erfolgt eine Einteilung in drei Klassen, für die Mindestdruckfestigkeitsklassen des Betons festgelegt sind.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.090, 91.100.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9559882
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 18186:2004-10 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 18186:2004-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Bemessung und Ausführung von DIN 1045 auf DIN EN 1992 und DIN EN 13369 umgestellt.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...