Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [NEU]

DIN EN 1488:2021-09

Gebäudearmaturen - Sicherheitsgruppen für Expansionswasser - Prüfungen und Anforderungen; Deutsche Fassung EN 1488:2021

Englischer Titel
Building valves - Expansion groups - Tests and requirements; German version EN 1488:2021
Ausgabedatum
2021-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
33

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

  • 120,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

  • 145,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
33
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3222191

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Abmessungen, Werkstoffe und Leistungsanforderungen (einschließlich Prüfverfahren) für Sicherheitsgruppen für Expansionswasser mit einer Nennweite von DN 15 bis DN 25 und Betriebsdrücken von 0,1 MPa (1 bar) bis 1,0 MPa (10 bar) fest. Sicherheitsgruppen für Expansionswasser müssen ausschließlich zu Expansionszwecken an die Kaltwasserversorgung angeschlossen werden, zum Beispiel an Speicher-Warmwasserbereiter mit einer höchsten Verteilungstemperatur von 95 °C. Sicherheitsgruppen für Expansionswasser begrenzen den, durch die thermische Ausdehnung des Wassers entstehenden, Druck im Warmwasserbereiter, an den sie angeschlossen sind, verhindern den Rückfluss von Wasser und die Versorgungsleitung und verhindern, dass abgeleitetes Wasser in Kontakt mit dem Wasser im Warmwasserbereiter kommt. Sicherheitsgruppen für Expansionswasser steuern weder die Temperatur, noch stellen Sie allein einen für Speicher-Warmwasserbereiter nötigen Schutz dar. Dieses Dokument (EN 1488:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 164 "Wasserversorgung" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 003-02-02 AA "Armaturen für die Trinkwasserinstallation in Gebäuden" im DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA).

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.140.60
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3222191
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 1488:2000-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 1488:2000-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Abschnitt zu Werkstoffen wurde vollständig überarbeitet; b) die Prüfung mit Desinfektionsmitteln wurde hinzugefügt; c) die Drehmomentprüfung wurde hinzugefügt; d) die Prüfung für das Sicherheitsventil wurde geändert und optimiert; e) das Verfahren für die Beschichtungsprüfung wurde überarbeitet; f) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; g) im gesamten Dokument wurden redaktionelle Änderungen vorgenommen.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2021-09 - 2021-09

Norm [NEU]

DIN EN 1488:2021-09
ZURÜCKGEZOGEN
2000-06 - 2021-09

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2020-04 - 2021-09

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...