Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-12

DIN EN 14901:2014-12

Rohre, Formstücke und Zubehör aus duktilem Gusseisen - Epoxidharzbeschichtung (für erhöhte Beanspruchung) von Formstücken und Zubehörteilen aus duktilem Gusseisen - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 14901:2014

Englischer Titel
Ductile iron pipes, fittings and accessories - Epoxy coating (heavy duty) of ductile iron fittings and accessories - Requirements and test methods; German version EN 14901:2014
Ausgabedatum
2014-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2249192

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen und Prüfverfahren fest für werksmäßig aufgebrachte Epoxidharzbeschichtungen (Aufschmelzen von pulverförmigem Epoxidharz oder flüssigem Epoxidharz im Zwei-Komponentenverfahren) für den Korrosionsschutz von Formstücken und Zubehörteilen aus duktilem Gusseisen nach EN 545, EN 598, EN 969, EN 12842, EN 14525 zum Transport von Wasser (zum Beispiel Trinkwasser) bei Betriebstemperaturen bis 50 °C, jedoch außerhalb des Frostbereiches; oder zum Transport von Abwasser bei Betriebstemperaturen bis 45 °C, jedoch außerhalb des Frostbereiches; oder zum Transport von Gas bei Betriebstemperaturen bis 50 °C; geeignet für äußere Umgebungsbedingungen, das heißt Böden, Wasser und Atmosphären mit allen üblichen Korrosionsbelastungen nach EN 545:2010, D.2.3. Diese Europäische Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 203 "Gusseiserne Rohre, Formstücke und ihre Verbindungen", dessen Sekretariat vom AFNOR (Frankreich) gehalten wird, ausgearbeitet. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 082-00-05 AA "Gusseiserne Rohre und Formstücke" im Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD) verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2249192
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 14901:2006-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 14901:2006-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Normativen Verweisungen wurden aktualisiert; b) im gesamten Dokument wurden die Verweisungen auf das Europäische Abnahmeschema (EAS) entfernt und auf nationale Regelwerke verwiesen; c) in 7.1.4 wurden Anforderungen zur Schichtdicke über einen verteilten Bereich des Prüflings gestrichen; d) die Literaturhinweise wurden aktualisiert; e) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...