Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2007-06

DIN EN 15326:2007-06

Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Messung der Dichte und der relativen Dichte - Pyknometerverfahren mit Kapillarstopfen; Deutsche Fassung EN 15326:2007

Englischer Titel
Bitumen and bituminous binders - Measurement of density and specific gravity - Capillary-stoppered pyknometer method; German version EN 15326:2007
Ausgabedatum
2007-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54,80 EUR inkl. MwSt.

ab 46,05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 54,80 EUR

  • 68,50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59,60 EUR

  • 74,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung der relativen Dichte und der Dichte von bitumenhaltigen Bindemitteln mithilfe des Pyknometerverfahrens mit Kapillarstopfen fest.
Bei diesem Verfahren werden die Massen von gleichen Volumina an bitumenhaltiger Probe und Prüfflüssigkeit miteinander verglichen. Gleiche Volumina werden durch Verwendung des Pyknometers sichergestellt, das so weit gefüllt wird, dass es überläuft, wenn es so lange in ein auf der Prüftemperatur gehaltenes Bad gestellt wird, dass das Gleichgewicht erreicht wird. Das kalibrierte Pyknometer wird zu etwa drei Viertel seines Fassungsvermögens mit dem zu prüfenden Bindemittel gefüllt und mit dem Stopfen gewogen. Danach wird das Pyknometer mit einer Prüfflüssigkeit gefüllt und erneut gewägt. Aus den unterschiedlichen Massen sind die relative Dichte und die Dichte zu berechnen.
Die Norm wurde im CEN/TC 336 "Bitumenhaltige Bindemittel" ausgearbeitet. Für die deutsche Mitarbeit ist der Gemeinschaftsausschuss NA 062-03-32 GA "Bitumen; Prüfverfahren und Anforderungen für die Bindemittel" der Normenausschüsse Materialprüfung (NMP) und Bauwesen (NABau) verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 52004:2005-08 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 15326:2009-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 52004:2005-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verfahren nach Maass entfernt; b) Durchführung genauer beschrieben; c) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...