Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2011-05

DIN EN 1559-1:2011-05

Gießereiwesen - Technische Lieferbedingungen - Teil 1: Allgemeines; Deutsche Fassung EN 1559-1:2011

Englischer Titel
Founding - Technical conditions of delivery - Part 1: General; German version EN 1559-1:2011
Ausgabedatum
2011-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,00 EUR inkl. MwSt.

ab 74,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89,00 EUR

  • 111,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96,90 EUR

  • 121,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1721468

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die allgemeinen Technischen Lieferbedingungen für Gussstücke aus metallischen Werkstoffen, mit Ausnahme von Gussstücken aus Kupferlegierungen, fest. Sie gilt nicht für metallische Gussstücke für eine Weiterbearbeitung, wie Schmiedeblöcke, Strangguss und Vorblöcke. Diese Norm verwendet ein Kennzeichnungssystem für Lieferbedingungen mit folgendem Aufbau: - mit einem Punkt gekennzeichnete Unterabschnitte weisen darauf hin, dass die Bedingungen zum Zeitpunkt der Anfrage und Bestellung vereinbart werden müssen; - mit zwei Punkten gekennzeichnete Unterabschnitte weisen darauf hin, dass die Bedingungen zum Zeitpunkt der Anfrage und Bestellung vereinbart werden können (optional); - Unterabschnitte ohne Punkt sind verbindlich. Der Käufer legt die Anforderungen an das (die) Gussstück(e) entsprechend dem vorgesehenen Zweck fest. Der Hersteller fertigt das (die) Gussstück(e) entsprechend den beschriebenen Anforderungen. Es wird empfohlen, dass sich Hersteller und Käufer umfassend verständigen. Diese Europäische Norm (EN 1559-1:2011) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 190 "Gießereiwesen" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 036-00-04 AA "Geometrische Produktspezifikation und Technische Lieferbedingungen" des Normenausschusses Gießereiwesen (GINA) verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1721468
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 1559-1:1997-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 1559-1:1997-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Definitionen in Begriffe geändert, "Abnahmekriterien" "Zeichnung", "Fertigungsschweißen" und "Verbindungsschweißen" aufgenommen; b) im Abschnitt 7, "Fehler" durch "Ungänzen" ersetzt; c) im Abschnitt 8, neue Überschrift: Prüfung; d) in 8.4.1, neues Produktionsverfahren für Probestücke eingefügt: parallel gegossen; e) in 8.6, neue Überschrift: Ungültigkeit von Prüfergebnissen; f) Angleichung an EN 10021:2006, in 8.1.2, 8.2.3.1, 8.5.1, 8.5.2, 8.8 und 11 (neuer Absatz bzw. Text angepasst); g) Literaturhinweise sind kein Anhang mehr und an das Ende der Norm verschoben.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...