Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-06

DIN EN 16433:2014-06

Innere Abschlüsse - Schutz vor Strangulationsgefahren - Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 16433:2014

Englischer Titel
Internal blinds - Protection from strangulation hazards - Test methods; German version EN 16433:2014
Ausgabedatum
2014-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82,60 EUR inkl. MwSt.

ab 69,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82,60 EUR

  • 103,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89,80 EUR

  • 112,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2031956

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt Prüfverfahren zur Verifizierung der Anforderungen in Bezug auf den Schutz vor Strangulation fest. Diese Europäische Norm gilt für alle inneren Abschlüsse entsprechend den Festlegungen in EN 13120, für Insektenschutzgitter entsprechend den Festlegungen in EN 13561 und für Abschlüsse in geschlossenen Verglasungen. Diese Produkte können manuell, mit oder ohne ausgleichende Federn oder mittels Elektromotoren (kraftbetätigte Produkte) bedient werden. Obwohl es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Norm keine Produktnorm für Vorhänge gibt, dürfen die in der vorliegenden Norm festgelegten Prüfverfahren auf solche Produkte angewendet werden. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-09-01 AA "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden (SpA zu CEN/TC 33 und ISO/TC 162)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2031956
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...