Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 16517:2022-04

Land- und Forstmaschinen - Mobile Seilgeräte für den Holztransport - Sicherheit; Deutsche Fassung EN 16517:2021

Englischer Titel
Agricultural and forestry machinery - Mobile yarders for timber logging - Safety; German version EN 16517:2021
Ausgabedatum
2022-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
38

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 113,20 EUR inkl. MwSt.

ab 105,79 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 113,20 EUR

  • 141,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 137,10 EUR

  • 171,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
38
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3020549

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument liefert Sicherheitsanforderungen sowie die Mittel zur Verifizierung der Auslegung und Konstruktion von mobilen Seilgeräten für den Transport von Holzprodukten sowie deren Befestigung. Es gilt für alle Vorgänge der Holztransport mit mobilen Seilgeräten, sowohl in steilem als auch in flachem Gelände. Zusätzlich legt es die Informationen zu sicheren Arbeitspraktiken (einschließlich der Restrisiken) fest, die vom Hersteller bereitzustellen sind. Es behandelt die signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen und Gefährdungsereignisse, die für mobile Seilgeräte relevant sind, die bestimmungsgemäß und unter den vom Hersteller vorhersehbaren Bedingungen der Fehlanwendung verwendet werden. Die Geräuschemission (in Bezug auf den Luftschall) wird in diesem Dokument nicht behandelt. Dieses Dokument ist nicht anzuwenden für: - das Spleißen von Seilen; - Seilkräne oder Kabelkräne; - Seilbahnen für den Materialtransport (außer Rohholz); und - Seilwinden von Seilschleppern (Skidder). Die Festlegungen für eine Schutzkabine sind in diesem Zusammenhang nur für die Seilgeräte oder eine Kombination aus mobilem Seilgerät und Ladekran relevant. Die Fahrzeugkabine und das Fahrgestell des Fahrzeugs (der Antriebsmaschine), auf dem das Seilgerät aufgebaut ist, ist nicht Gegenstand dieses Dokuments. Dieses Dokument ist nicht anzuwenden für mobile Seilgeräte, die vor dem Datum der Veröffentlichung dieses Dokuments hergestellt wurden.

Inhaltsverzeichnis
ICS
53.020.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3020549

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...