Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 16644:2015-04

Pumpen - Kreiselpumpen - Umwälzpumpen in Nassläuferbauart mit elektrischer Leistungsaufnahme bis 200 W für Heizungsanlagen und Brauchwassererwärmungsanlagen für den Hausgebrauch - Geräuschprüfvorschrift (vibro-akustisch) zur Messung von Körperschall und Flüssigkeitsschall; Deutsche Fassung EN 16644:2014

Englischer Titel
Pumps - Rotodynamic pumps - Glandless circulators having a rated power input not exceeding 200 W for heating installations and domestic hot water installations - Noise test code (vibro-acoustics) for measuring structure- and fluid-borne noise; German version EN 16644:2014
Ausgabedatum
2015-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
26

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 83,20 EUR inkl. MwSt.

ab 77,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 83,20 EUR

  • 104,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 100,80 EUR

  • 126,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2015-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
26
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2202003

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm deckt die Messung von Flüssigkeitsschall und Körperschall ab, die von kleinen Umwälzpumpen mit einer Eingangsleistung ≤ 200 W induziert werden. Diese Norm wurde erarbeitet als Antwort auf die Forderung nach einheitlichen Vorgehensweisen, da die Anforderungen für die Geräuschpegel besonders in Wohnhäusern durch nationale und europäische Richtlinien verschärft werden. Die Problematik der Luftschallemission wird von anderen Normen abgedeckt. Dieses Dokument legt eine Prüfvorschrift für die vibro-akustische Beschreibung von Umwälzpumpen mit einer Eingangsleistung P1 ≤ 200 W fest, die für die Anwendung in Heizungsanlagen, häuslichen Heißwasserinstallationen und Kühlungssystemen vorgesehen und auf Umwälzpumpen mit einer Schraubverbindung von 1 1/2" beschränkt sind. Die Prüfvorschrift umfasst den Prüfstand, das Messverfahren und die Prüfbedingungen. Diese Europäische Norm ist für Heizungsumwälzpumpen in Nassläuferbauart anzuwenden, die nach der Veröffentlichung dieser Norm hergestellt wurden. Grundlage der Beschreibung ist die Messung von Körperschallleistung und Flüssigkeitsschallleistung, die durch Schwingungen beziehungsweise Druckpulsationen in der mit der Umwälzpumpe verbundenen Rohrleitung weitergeleitet werden. Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee CEN/TC 197 "Pumpen" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN 16644:2014. Dieses Dokument wird EN 1151-2:2006 ersetzen. Diese Europäische Norm ersetzt EN 1151-2:2006 als Folge der Zurückziehung der EN 1151-1 und der Herausgabe der Reihe EN 16297 als Ersatz und unter Einbeziehung von Kühlsystemen. Gegenüber DIN EN 1151-2:2006-11 und DIN EN 1151-2 Berichtigung 1:2008-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich um frequenzgeregelte Umwälzpumpen erweitert; b) neuen Abschnitt 4 Symbole und Einheiten aufgenommen; c) Abschnitt 6.2 Betriebsparameter überarbeitet. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung werden vom Ausschuss NA 060-11-01 AA "Kreiselpumpen" im Fachbereich "Pumpen" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Pumpen sowie der Berufsgenossenschaften sind an der Erarbeitung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.080
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2202003
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1151-2:2006-11 und DIN EN 1151-2 Berichtigung 1:2008-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich um frequenzgeregelte Umwälzpumpen erweitert; b) neuen Abschnitt 4 Symbole und Einheiten aufgenommen; c) Abschnitt 6.2 Betriebsparameter überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...