Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-07

DIN EN 17077:2018-07

Bestimmung des Brandverhaltens von Staubschichten; Deutsche Fassung EN 17077:2018

Englischer Titel
Determination of burning behaviour of dust layers; German version EN 17077:2018
Ausgabedatum
2018-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm beschreibt ein Prüfverfahren zur Bestimmung des Brennverhaltens von Staubschichten unter definierten Ausgangsbedingungen bezüglich des Luftstroms, der Temperatur und der Entzündung. Wenn anhand des beschriebenen Verfahrens die Brennzahl 1 festgestellt wird, bedeutet dies nicht, dass der in Luft aufgewirbelte Staub nicht trotzdem entzündet werden kann. Dieses Verfahren ist nicht für ausgewiesene Explosivstoffe wie Schwarzpulver und Dynamit, für Explosivstoffe, die keinen Sauerstoff zur Verbrennung benötigen, für spontan entzündliche Substanzen oder für Substanzen beziehungsweise Substanzgemische geeignet, die sich unter bestimmten Umständen ähnlich verhalten können. Bei jeglichen Zweifeln bezüglich der Gefährdung durch explosive Eigenschaften sollte fachmännischer Rat eingeholt werden. Als Prüfnorm richtet sie sich in erster Linie an Prüfinstitute. Diese Norm behandelt insbesondere Aspekte der Produktsicherheit. Sie wurde im Rahmen eines Mandates, das dem CEN von der Europäischen Kommission und der Europäischen Freihandelszone erteilt wurde, erarbeitet, um ein Mittel zur Erfüllung der grundlegenden Anforderungen der Richtlinie 2014/34/EU vom 26. Februar 2014 für Geräte und Schutzsysteme zur Verwendung in explosionsfähigen Atmosphären bereitzustellen. Für diese Norm sind grundlegende Anforderungen der Richtlinie 2014/34/EU vom 26. Februar 2014 für Geräte und Schutzsysteme zur Verwendung in explosionsfähigen Atmosphären bereitzustellen. Für diese Norm ist das Gremium NA 095-02-09 AA "Kenngrößen für Stäube, Gase und Dämpfe" im DIN-Normenausschuss Sicherheitstechnische Grundlagen (NASG) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...