Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 17121:2019-12

Erhaltung des kulturellen Erbes - Historische Holzkonstruktionen - Leitlinien für die Bewertung vor Ort von tragenden Holzkonstruktionen; Deutsche Fassung EN 17121:2019

Englischer Titel
Conservation of cultural heritage - Historic timber structures - Guidelines for the on-site assessment of load-bearing timber structures; German version EN 17121:2019
Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

  • 120,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

  • 145,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3058776

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm sieht Informationen über die Kriterien zur Bewertung von tragenden Holzkonstruktionen in denkmalgeschützten Bauten vor. Sie richtet sich an alle Anwender, die an der Erhaltung von Bauten des Kulturerbes mit hölzernen Bauelementen beteiligt sind, von den verantwortlichen Eigentümern oder Behörden bis hin zu den eingesetzten Fachleuten. Sie sollte auch dabei helfen, Entscheidungen bezüglich des Bedarfs an Sofortmaßnahmen zu treffen. Ihr Zweck ist sicherzustellen, dass die Zustandserhebung und -bewertung die notwendigen Daten für die historische Analyse, die Bewertung der Tragfähigkeit und die Planung von Eingriffen bereitstellt. Die Leitlinien können auch auf jede Art von Holzbauteil angewendet werden, mit Ausnahme von tragenden Bauteilen aus Holzwerkstoff, zum Beispiel Brettschichtholz. Diese Norm gilt für Dachkonstruktionen und "schwere" Fachwerke mit nichttragender Ausfachung. Sie gilt weder für leichte Ständerkonstruktionen, deren Stabilität häufig auf einer seitlichen Beplankung beruht, noch für Bauten in Blockbauweise. Dieses Dokument (EN 17121:2019) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 346 "Erhaltung des kulturellen Erbes" erarbeitet, dessen Sekretariat von UNI gehalten wird. Das zuständige Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-01-36 AA "Erhaltung des kulturellen Erbes (SpA zu CEN/TC 346)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.080.20, 97.195
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3058776

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...