Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2005-08

DIN EN 50117-2-2:2005-08;VDE 0887-2-2:2005-08

VDE 0887-2-2:2005-08

Koaxialkabel - Teil 2-2: Rahmenspezifikation für Kabel für Kabelverteilanlagen - Außenkabel im Bereich von 5 MHz - 1000 MHz; Deutsche Fassung EN 50117-2-2:2004

Englischer Titel
Coaxial cables - Part 2-2: Sectional specification for cables used in cabled distribution networks - Outdoor drop cables for systems operating at 5 MHz - 1000 MHz; German version EN 50117-2-2:2004
Ausgabedatum
2005-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 39,96 EUR inkl. MwSt.

ab 37,35 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 39,96 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Rahmenspezifikationen gelten für

  • Außenkabel zur Anwendung in Kabelverteilsystemen bei Temperaturen von -40 °C bis +70 °C, die im Frequenzbereich zwischen 5 MHz und 1 000 MHz betrieben werden (DIN EN 50117-2-2 (VDE 0887-2-2))
  • Verteiler und Linienkabel zur Anwendung in Kabelverteilsystemen bei Temperaturen von -40 °C bis +70 °C, die im Frequenzbereich zwischen 5 MHz und 1 000 MHz betrieben werden (DIN EN 50117-2-3 (VDE 0887-2-3))
  • Hausinstallationskabel zur Anwendung in Kabelverteilsystemen bei Temperaturen von -40 °C bis +70 °C, die im Frequenzbereich zwischen 5 MHz und 3 000 MHz betrieben werden (DIN EN 50117-2-4 (VDE 0887-2-4))
  • Außenkabel zur Anwendung in Kabelverteilsystemen bei Temperaturen von -40 °C bis +70 °C, die im Frequenzbereich zwischen 5 MHz und 3 000 MHz betrieben werden (DIN EN 50117-2-5 (VDE 0887-2-5))

Die Spezifikationen stimmen mit den Anforderungen der Europäischen Norm EN 50083 überein.

Zweck dieser Europäischen Normen ist es, die zutreffenden Prüfverfahren und Anforderungen der elektrischen und mechanischen Eigenschaften der Kabel sowie das Verhalten der Kabel gegenüber Umgebungsbedingungen und das Brandverhalten festzulegen.

Für die Normen ist das UK 412.3 "Koaxialkabel und -Leitungen" zuständig.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...