Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-01

DIN EN 50119:2014-01;VDE 0115-601:2014-01

VDE 0115-601:2014-01

Bahnanwendungen - Ortsfeste Anlagen - Oberleitungen für den elektrischen Zugbetrieb; Deutsche Fassung EN 50119:2009 + A1:2013

Englischer Titel
Railway applications - Fixed installations - Electric traction overhead contact lines; German version EN 50119:2009 + A1:2013
Ausgabedatum
2014-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 152,25 EUR inkl. MwSt.

ab 142,29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 152,25 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-01
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm gilt für Oberleitungsanlagen für den elektrischen Betrieb von Vollbahnen, Straßenbahnen, O-Bussen und Industriebahnen von öffentlichen Bahnen und privaten Betreibern. Diese Norm gilt für die Neuerrichtung von Oberleitungsanlagen sowie für den vollständigen Umbau von bestehenden Anlagen. Diese Norm wurde verändert, um einige technische Fehler zu korrigieren und einige Klarstellungen zu ergänzen. Zuständig ist das DKE/UK 351.2 "Ortsfeste Anlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 50119 Berichtigung 1:2010-08;VDE 0115-601 Berichtigung 1:2010-08 , DIN EN 50119:2010-05;VDE 0115-601:2010-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50119 (VDE 0115-601):2010-05 und DIN EN 50119 Berichtigung 1 (VDE 0115-601 Berichtigung 1):2010-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 2, Normative Verweisungen, wurde aktualisiert. b) Abschnitt 5, Anforderungen an die Anlagenauslegung, wurde überarbeitet. c) Abschnitt 6, Begriffe wurden ersetzt und Texte ergänzt. d) Abschnitt 7, Anforderungen an Bauteile, wurde überarbeitet. e) Abschnitt 8, Prüfungen, wurde überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...