Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2007-07

DIN EN 50121-3-2:2007-07;VDE 0115-121-3-2:2007-07

VDE 0115-121-3-2:2007-07

Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 3-2: Bahnfahrzeuge - Geräte; Deutsche Fassung EN 50121-3-2:2006

Englischer Titel
Railway applications - Electromagnetic compatibility - Part 3-2: Rolling stock - Apparatus; German version EN 50121-3-2:2006
Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 59.85 EUR inkl. MwSt.

ab 55.93 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59.85 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 50121-3-2:2001-05;VDE 0115-121-3-2:2001-05 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 50121-3-2:2016-01;VDE 0115-121-3-2:2016-01 , DIN EN 50121-3-2:2017-11;VDE 0115-121-3-2:2017-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50121-3-2 (VDE 0115-121-3-2):2001-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; b) in der Tabelle 3 wurde eine neue Anmerkung 2 ergänzt und die Nummer der nachfolgenden Anmerkungen infolgedessen um Eins erhöht; c) in der Tabelle 7 wurden für die Prüfung der Störfestigkeit gegen Stoßspannungen Werte und Verfahren aus der EN 61000-4-5 übernommen und die Bezugnahme auf die EN 50155 stattdessen gelöscht; ferner wurde die Prüfung gegen Schwankungen und Unterbrechungen der Stromversorgung nach EN 50155 gestrichen; außerdem wurden die neue Anmerkung 1 und die Anmerkung 3 ergänzt und die bisherige Anmerkung 2 gestrichen; d) in der Tabelle 8 wurde der Prüfpegel für die Prüfung der Störfestigkeit gegen leitungsgeführte HF auf 10 V (Effektivwert) erhöht; außerdem wurde die neue Anmerkung 1 ergänzt und die bisherige Anmerkung 2 gestrichen; e) in der Tabelle 9 wurde der Prüfpegel für die Prüfung der Störfestigkeit gegen HF-Felder auf 20 V/m (Effektivwert) erhöht und die Prüfpegel für die Prüfung der Störfestigkeit gegen HF-Felder von digitalen Mobilfunktelefonen wurde ergänzt; außerdem wurde die neue Anmerkung 3 ergänzt; f) Anhang ZZ wurde ergänzt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...