Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-08

DIN EN 50123-6:2015-08;VDE 0115-300-6:2015-08

VDE 0115-300-6:2015-08

Bahnanwendungen - Ortsfeste Anlagen - Gleichstrom-Schalteinrichtungen - Teil 6: Gleichstrom-Schaltanlagen; Deutsche Fassung EN 50123-6:2003 + A1:2014

Englischer Titel
Railway applications - Fixed installations - D.C. switchgear - Part 6: D.C. switchgear assemblies; German version EN 50123-6:2003 + A1:2014
Ausgabedatum
2015-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 76,74 EUR inkl. MwSt.

ab 71,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 76,74 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm EN 50123 befasst sich mit metallgekapselten und isolierstoffgekapselten Gleichstromschaltanlagen. Diese werden in ortsfesten Innenraumanlagen von Bahnnetzen mit Nennspannungen nicht über 3 000 V eingesetzt. Es ist vorgesehen, dass das einzelne, in der Kapselung der Schaltanlage eingebaute Betriebsmittel, zum Beispiel Leistungsschalter, in Übereinstimmung mit den entsprechenden Teilen von EN 50123 konstruiert, gefertigt und einzeln geprüft werden (wobei die Kapselung nachzubilden ist, sofern erforderlich). Wenn sie nicht dieser Norm zuzuordnen sind, ist dies entsprechend der jeweilig anwendbaren Norm durchzuführen. Zuständig ist das DKE/UK 351.2 "Ortsfeste Anlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 50123-6:2003-09;VDE 0115-300-6:2003-09 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50123-6 (VDE 0115-300-6):2003-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verweisungen und Begriffe wurden ergänzt bzw. ersetzt; b) Störlichtbogenprüfung wurde in Abschnitt 8 sowie Anhang B ergänzt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...