Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2009-11

DIN EN 50508:2009-11;VDE 0682-213:2009-11

VDE 0682-213:2009-11

Isolierende Mehrzweckstangen für elektrische Betätigungen in Hochspannungsanlagen; Deutsche Fassung EN 50508:2009

Englischer Titel
Multi-purpose insulating sticks for electrical operations on high voltage installations; German version EN 50508:2009
Ausgabedatum
2009-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 79,55 EUR inkl. MwSt.

ab 74,35 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 79,55 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2009-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm legt Anforderungen und Prüfungen für isolierende Mehrzweckstangen fest, um eine Anzahl von Betätigungen in Hochspannungsanlagen mit den geeigneten, zugehörigen Werkzeugen auszuführen, wie zum Beispiel:

  • Schließen und Öffnen von Trennschaltern oder von anderen Betriebsmitteln, die durch Stangen betätigt werden
  • Sicherungen mit einem zugehörigen Werkzeug austauschen
  • Betätigungen wie Spannungsfreiheit feststellen unter Verwendung eines Spannungsprüfers in getrennter Bauart nach EN 61243-1; Erden und Kurzschließen von Anlagen unter Verwendung von Geräten nach EN 61230; Anbringen von isolierenden Platten, um den Schutz gegen benachbarte unter Spannung stehende Teile herzustellen; Prüfen und Messen; jede andere Betätigung oder Feststellung an elektrischen Anlagen, vorausgesetzt, die mechanischen Anforderungen sind nicht höher als die von der Stange erfüllten und der Ausführende bleibt in sicherem Abstand; Bergung von Verunglückten.

Die Norm gilt für isolierende Stangen, die einteilig aus einem Rohr oder mehrteilig aus miteinander verbundenen Rohrabschnitten hergestellt sind. Sie werden in Räumen oder im Freien in elektrischen Anlagen mit Wechselspannungen von 1 kV bis 765 kV und Frequenzen von 50 Hz und/oder 60 Hz bei Temperaturen von -25 °C bis +55 °C und bei einer relativen Luftfeuchte zwischen 20 % und 93 % verwendet.

Die Norm gilt nicht für

  • Stangen nach EN 60832
  • teleskopierbare Stangen nach EN 62193
  • Stangen mit beweglichen inneren oder äußeren Betätigungsstäben, wie sie unmittelbar zum Austausch von Sicherungen verwendet werden
  • Stangen für Einzelanwendung, besonders für die einzelne Betätigung konstruiert und allgemein als nicht zusammensetzbares Gerät wie zum Beispiel Spannungsprüfer nach EN 61243-1 ausgeführt.

Für die Norm ist das DKE/UK 214.4 "Ausrüstungen und Geräte zum Arbeiten unter Spannung; Prüfgeräte, Isolierstangen und Vorrichtungen zum Erden und Kurzschließen" zuständig.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...