Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2011-07

DIN EN 60061-3:2011-07

Lampensockel und -fassungen sowie Lehren zur Kontrolle der Austauschbarkeit und Sicherheit - Teil 3: Lehren (IEC 60061-3:1969 + Ergänzungen A:1970 bis U:1997 + A20:1998 bis A41:2010 + A42:2010, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60061-3:1993 + A1:1995 bis A7:1997 + A20:1998 bis A41:2010 + A42:2010

Englischer Titel
Lamp caps and holders together with gauges for the control of interchangeability and safety - Part 3: Gauges (IEC 60061-3:1969 + supplements A:1970 to U:1997 + A20:1998 to A41:2010 + A42:2010, modified); German version EN 60061-3:1993 + A1:1995 to A7:1997 + A20:1998 to A41:2010 + A42:2010
Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 355.80 EUR inkl. MwSt.

ab 298.99 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 355.80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 386.70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Normblätter dieser Loseblattsammlung legen Anforderungen an Lehren fest, die für die Austauschbarkeit einer Lampe mit einem bestimmten Sockel in der dazugehörigen Lampenfassung von Bedeutung sind. Mit den Änderungen A41 und A42 wurden neue Anforderungen an die Lehren für die Systeme BAU9s, BAUZ9s, GR14q, PU20d, G5, G9, GX10, GY10, 2G11, 2GX11, G13, G24, GX24, GY24 und G28d ergänzt. Für die Norm ist das UK 521.2 "Lampensockel und -fassungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60061-3:2010-05 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 60061-3:2012-07 , DIN EN 60061-3:2013-07 , DIN EN 60061-3:2014-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber der DIN EN 60061-3:2010-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: - A41:2010 und A42:2010 übernommen. Durch die Änderungen A41 und A42 wurde Folgendes geändert: a) bestehende Normblätter 7006-71-1 (Seite 1/1) und 7006-71A-1 (Seite 1/1) entfernt; b) überarbeitete Normblätter 7006-9-3 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-9C-3 (Seite 1/1), 7006-69D-6 (Seite 1/1), 7006-69E-6 (Seite 1/1), 7006-78A-6 (Seiten 1/3, 2/3 und 3/3), 7006-82-2 (Seite 1/1), 7006-82A-2 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-82B-2 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-82C-2 (Seiten 1/2 und 2/2) und 7006-129-2 (Seite 1/1) ersetzt; c) neue Normblätter 7006-82F-1 (Seite 1/1), 7006-82G-1 (Seite 1/1), 7006-82H-1 (Seite 1/1), 7006-82J-1 (Seite 1/1), 7006-82K-1 (Seite 1/1), 7006-144A-1 (Seite 1/1), 7006-144B-1 (Seite 1/1), 7006-145A-1 (Seite 1/1), 7006 1571 (Seite 1/1), 7006-157A-1 (Seite 1/1), 7006-157B-1 (Seite 1/1), 7006-157C-1 (Seite 1/1), 7006-157D-1 (Seite 1/1), 7006-157E-1 (Seite 1/1), 7006-157F-1 (Seite 1/1), 7006-157G-1 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-157H-1 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-157J-1 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-157K-1 (Seite 1/1), 7006 158-1 (Seite 1/1), 7006-161-1 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-161A-1 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006 161B 1 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006-161C-1 (Seite 1/1), 7006-161D-1 (Seiten 1/2 und 2/2), 7006 161E 1 (Seiten 1/2 und 2/2) und 7006-161F-1 (Seiten 1/2 und 2/2) hinzugefügt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...