Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2008-05

DIN EN 60079-17:2008-05;VDE 0165-10-1:2008-05

VDE 0165-10-1:2008-05

Explosionsfähige Atmosphäre - Teil 17: Prüfung und Instandhaltung elektrischer Anlagen (IEC 60079-17:2007); Deutsche Fassung EN 60079-17:2007

Englischer Titel
Explosive atmospheres - Part 17: Electrical installations inspection and maintenance (IEC 60079-17:2007); German version EN 60079-17:2007
Ausgabedatum
2008-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 79,55 EUR inkl. MwSt.

ab 74,35 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 79,55 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2008-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der Normenreihe DIN EN 60079 (VDE 0165-10) ist für Betreiber vorgesehen und behandelt nur die Gesichtspunkte, die direkt auf die Prüfung, Wartung und Instandsetzung von elektrischen Anlagen bezogen sind, die in explosionsgefährdeten Bereichen installiert sind, bei denen die Explosionsgefahr durch brennbare Gase, Dämpfe, Nebel, Stäube, Fasern oder Flocken verursacht werden kann. Er enthält weder die allgemeinen Anforderungen an elektrische Anlagen noch diejenigen an die Prüfung und Zertifizierung elektrischer Geräte.
Für die Norm ist das DKE/K 235 "Errichten elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen" zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60079-17:2004-06;VDE 0165-10-1:2004-06 , DIN EN 61241-17:2006-01;VDE 0165-10-2:2006-01 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 60079-17:2014-10;VDE 0165-10-1:2014-10 .

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: DIN EN 60079-17 Berichtigung 1:2008-10;VDE 0165-10-1 Berichtigung 1:2008-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60079-17 (VDE 0165-10-1):2004-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) zusätzliche Anforderungen an die Prüfung und Instandhaltung von elektrischen Anlagen in Bereichen mit brennbaren Staub wurden integriert; b) Kenntnisse, Fachkunde und Kompetenz der "verantwortlichen Personen", der "fachkundigen Person mit leitender Funktion" und der "Handwerker" werden im neuen Anhang B erläutert; c) Geräteschutzniveaus (EPLs) wurden eingeführt und im neuen Anhang C erläutert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...