Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2011-12

DIN EN 60086-1:2011-12

Primärbatterien - Teil 1: Allgemeines (IEC 60086-1:2011); Deutsche Fassung EN 60086-1:2011

Englischer Titel
Primary batteries - Part 1: General (IEC 60086-1:2011); German version EN 60086-1:2011
Ausgabedatum
2011-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 147.20 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 147.20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 159.90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2011-12
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält grundlegende Anforderungen an und Angaben zu Primärzellen und -batterien, das sind nicht-wiederaufladbare Trockenbatterien im Wesentlichen für die Anwendung bei Endverbrauchern für tragbare, batteriegespeiste elektrische Kleingeräte. Teil 1 ist die Basis der Reihe DIN EN 60086 und bildet die Grundlage für die nachfolgenden Teile. Wesentlicher Inhalt sind grundlegende Angaben zu Definitionen, zum Bezeichnungssystem, zu Maßen, zur Kennzeichnung, wie auch zu Anschlussanordnungen, Sicherheit, Prüfverfahren und Umweltaspekten. Die vorliegende Neuausgabe trägt neueren technischen Entwicklungen und Lösungen sowohl bei Batterien (zusätzliche elektrochemische Systeme) als auch bei batteriegespeisten Geräten (verbesserte Energieeffizienz) Rechnung. Zuständig ist das K 372 "Primärbatterien" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60086-1:2007-11 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 60086-1:2016-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60086-1:2007-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Klärung der Feuchteanforderungen bei der Prüfung verschiedener Batterietypen; b) Änderung der Festlegung zur Einteilung von elektrochemischen Systemen; c) Normung der elektrochemischen Systeme Lithium-Sulfurylchlorid (Li-SO2Cl2) und Lithium-Schwefeldioxid (Li-SO2).

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...