Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 603-3:2021-11

Aluminium und Aluminiumlegierungen - Stranggepresstes oder gewalztes Schmiedevormaterial - Teil 3: Grenzabmaße und Formtoleranzen; Deutsche Fassung EN 603-3:2021

Englischer Titel
Aluminium and aluminium alloys - Wrought forging stock - Part 3: Tolerances on dimensions and form; German version EN 603-3:2021
Ausgabedatum
2021-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 84,90 EUR inkl. MwSt.

ab 79,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 84,90 EUR

  • 106,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 102,80 EUR

  • 128,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3251712

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Grenzabmaße und Formtoleranzen von stranggepresstem oder gewalztem Aluminium-Schmiedevormaterial und Schmiedevormaterial von Aluminiumlegierungen fest. Es ist anzuwenden für stranggepresste oder gewalzte Produkte. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 132 "Aluminium und Aluminiumlegierungen" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der NA 066-01 FBR "Fachbereichsbeirat Aluminium" im DIN-Normenausschuss Nichteisenmetalle (FNNE).

Inhaltsverzeichnis
ICS
77.150.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3251712
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 603-3:2000-06 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 603-3:2000-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Tabelle 20 überarbeitet; b) Dokument an die gültigen Gestaltungsregeln angepasst.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...