Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2005-04

DIN EN 60811-4-1:2005-04;VDE 0473-811-4-1:2005-04

VDE 0473-811-4-1:2005-04

Isolier- und Mantelwerkstoffe für Kabel und isolierte Leitungen - Allgemeine Prüfverfahren - Teil 4-1: Besondere Verfahren für Polyethylen- und Polypropylen-Verbindungen - Spannungsrissbeständigkeit - Messung des Schmelzindexes - Bestimmung des Ruß- und/oder Füllstoffgehaltes in Polyethylen durch direkte Verbrennung - Bestimmung des Rußgehaltes durch thermogravimetrische Analyse (TGA) - Bewertung der Rußverteilung in Polyethylen unter Verwendung eines Mikroskops (IEC 60811-4-1:2004); Deutsche Fassung EN 60811-4-1:2004

Englischer Titel
Insulating and sheathing materials of electric and optical cables - Common test methods - Part 4-1: Methods specific to polyethylene and polypropylene compounds - Resistance to environmental stress cracking - Measurement of the melt flow index - Carbon black and/or mineral filler content measurement in polyethylene by direct combustion - Measurement of carbon black content by thermogravimetric analysis (TGA) - Assessment of carbon black dispersion in polyethylene using a microscope (IEC 60811-4-1:2004); German version EN 60811-4-1:2004
Ausgabedatum
2005-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 56.22 EUR inkl. MwSt.

ab 52.54 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 56.22 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-04
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN EN 60811-4-1 (VDE 0473 Teil 811-4-1):
Die Norm enthält Prüfverfahren für polymere Isolier- und Mantelwerkstoffe von Kabeln und isolierten Leitungen. Behandelt werden Verfahren für die Ermittlung der Spannungsrissbeständigkeit, für die Messung des Schmelzindexes, für die Bestimmung des Ruß- und/oder Füllstoffgehaltes durch direkte Verbrennung, für die Bestimmung des Rußgehaltes durch TGA und für die Bewertung der Rußverteilung in Polyethylen unter Verwendung eines Mikroskops.
DIN EN 60811-4-2 (VDE 0473 Teil 811-4-2):
In der Norm sind Verfahren für die Prüfung von Polymer-Isolierungen und Ummantelungen für elektrische und Lichtwellenleiter-Kabel für Starkstromverteilungen und Kommunikationseinrichtungen einschließlich Kabel und isolierte Leitungen festgelegt, die auf Schiffen eingesetzt werden. Beschrieben werden Prüfverfahren für die Zugfestigkeit und Reißdehnung nach Vorbehandlung, für die Wickelprüfung nach Vorbehandlung, für die Wickelprüfung nach thermischer Alterung in Luft, für die Messung der Masseaufnahme, für die Langzeit(Lebensdauer)-Prüfung und für die Messung der Sauerstoffalterung unter Kupfereinfluss, die bei Polyolefin-Isolierungen anwendbar sind.
Für die Normen ist das K 411 "Starkstromkabel und isolierte Starkstromleitungen" zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60811-4-1:1996-03;VDE 0473-811-4-1:1996-03 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 60811-100:2012-12;VDE 0473-811-100:2012-12 , DIN EN 60811-406:2012-12;VDE 0473-811-406:2012-12 , DIN EN 60811-510:2012-12;VDE 0473-811-510:2012-12 , DIN EN 60811-511:2012-12;VDE 0473-811-511:2012-12 , DIN EN 60811-605:2012-12;VDE 0473-811-605:2012-12 , DIN EN 60811-607:2012-12;VDE 0473-811-607:2012-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60811-4-1 (VDE 0473 Teil 811-4-1):1996-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Wickelprüfung nach thermischer Alterung wurde in dieser Norm gestrichen. Es wird auf die Prüfung in IEC 60811-4-2 verwiesen. b) Zur Bestimmung des Rußgehalts wurde zusätzlich die thermogravimetrische Analyse aufgenommen. c) Eine Prüfung zur Bestimmung der Rußverteilung wurde neu aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...