Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-11

DIN EN 60838-2-1 Berichtigung 1:2013-11;VDE 0616-4 Berichtigung 1:2013-11

VDE 0616-4 Berichtigung 1:2013-11

Sonderfassungen - Teil 2: Besondere Anforderungen - Hauptabschnitt 1: Lampenfassungen S14 (IEC 60838-2-1:1994 + A1:1998 + A2:2004); Deutsche Fassung EN 60838-2-1:1996 + A1:1998 + A2:2004, Berichtigung zu DIN EN 60838-2-1 (VDE 0616-4):2005-05; (IEC-Cor. :2013 zu IEC 60838-2-1:1994/A2:2004)

Englischer Titel
Miscellaneous lampholders - Part 2: Particular requirements - Section 1: Lampholders S14 (IEC 60838-2-1:1994 + A1:1998 + A2:2004); German version EN 60838-2-1:1996 + A1:1998 + A2:2004, Corrigendum to DIN EN 60838-2-1 (VDE 0616-4):2005-05; (IEC-Cor. :2013 to IEC 60838-2-1:1994/A2:2004)
Ausgabedatum
2013-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • Kostenlos

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-11
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In Abschnitt 16.2 wird durch die IEC-Berichtigung 1 von Mai 2013 die Anmerkung gestrichen, die für Japan einen Mindestabstand von 1,7 mm für die Luftstrecke zwischen aktiven Teilen der Lampenfassung und den berührbaren Metallteilen des Sockels festlegte. Zuständig ist das UK 521.2 "Lampensockel und -fassungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...