Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2007-09

DIN EN 60947-4-2:2007-09;VDE 0660-117:2007-09

VDE 0660-117:2007-09

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 4-2: Schütze und Motorstarter - Halbleiter-Motor-Steuergeräte und -Starter für Wechselspannungen (IEC 60947-4-2:1999 + A1:2001 + A2:2006); Deutsche Fassung EN 60947-4-2:2000 + A1:2002 + A2:2006

Englischer Titel
Low-voltage switchgear and controlgear - Part 4-2: Contactors and motor-starters - AC semiconductor motor controllers and starters (IEC 60947-4-2:1999 + A1:2001 + A2:2006); German version EN 60947-4-2:2000 + A1:2002 + A2:2006
Ausgabedatum
2007-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 144,08 EUR inkl. MwSt.

ab 134,65 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 144,08 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN EN 60947-4-2 (VDE 0660-117) gilt für Niederspannungs-Halbleiter-Motor-Steuergeräte und -Starter für Wechselspannung, die viele Fähigkeiten und Eigenschaften besitzen, die über das einfache Anlassen und Stillsetzen eines Induktionsmotors hinausgehen, wie z. B. gesteuertes Anlassen und Stillsetzen, Manövering und gesteuerter Betrieb.
Die Norm ersetzt DIN EN 60947-4-2 (VDE 0660-117):2002-12.
Der Norm-Entwurf DIN EN 60947-5-2 (VDE 0660-208) enthält verschiedene Änderungen zur Norm DIN EN 60947-5-2 (VDE 0660-208). Wesentliche Änderungen betreffen die EMV-Prüfungen und die Prüfungen der Isolationseigenschaften und der Stoßfestigkeit.
Der Norm-Entwurf DIN EN 60974-7-1/A1 (VDE 0611-1/A1) enthält verschiedene Änderungen und Korrekturen zu DIN EN 60947-7-1 (VDE 0611-1):2003-07. Eine wesentliche Änderung betrifft den neuen Anhang D, der zusätzliche Anforderungen für Prüftrenn-Reihenklemmen enthält.
Der Norm-Entwurf DIN EN 60947-7-2/A1 (VDE 0611-3/A1) enthält verschiedene Änderungen und Korrekturen zu DIN EN 60947-7-2 (VDE 0611-3):2003-07.
Der Norm-Entwurf DIN EN 60947-7-3/A1 (VDE 0611-6/A1) enthält verschiedene Änderungen und Korrekturen zu DIN EN 60947-7-3 (VDE 0611-6):2003-07.
Für die Norm und die Norm-Entwürfe ist das K 431 der DKE zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60947-4-2:2002-12;VDE 0660-117:2002-12 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 60947-4-2:2013-05;VDE 0660-117:2013-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60947-4-2 (VDE 0660-117):2002-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen und Prüfungen für elektronische Überlastrelais und das thermische Gedächtnis wurden in die Norm aufgenommen; b) neue Auslöseklassen wurden eingeführt; c) Kühlkörpertemperaturen über 50 K werden unter bestimmten Voraussetzungen zugelassen; d) die Norm wurde redaktionell überarbeitet und der IEC 60947-4-3 angepasst; e) Prüfbedingungen für die Sperr- und Leitfähigkeitsprüfung wurden geändert; f) Anhang C "Koordination zwischen Starter und Kurzschlusseinrichtung" wurde aus der IEC 60947-4-1 übernommen; g) Anhang I "Prüfkreis für die Kurzschlussprüfung von Halbleiter Motorsteuergeräten und -startern" wurde ergänzt; h) Anhang K "Zusatzfunktionen in einem elektronischen Überlastrelais" wurde neu aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...