Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61048:2016-11

VDE 0560-61:2016-11

Geräte für Lampen - Kondensatoren für Leuchtstofflampen- und andere Entladungslampenkreise - Allgemeine Anforderungen und Sicherheitsanforderungen (IEC 61048:2006 + A1:2015); Deutsche Fassung EN 61048:2006 + A1:2016

Englischer Titel
Auxiliaries for lamps - Capacitors for use in tubular fluorescent and other discharge lamp circuits - General and safety requirements (IEC 61048:2006 + A1:2015); German version EN 61048:2006 + A1:2016
Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
44

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

81,94 EUR inkl. MwSt.

76,58 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,94 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
44

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt die Anforderungen an selbstheilende und nichtselbstheilende Wechselspannungskondensatoren für den Dauerbetrieb mit einer Kondensator-Bemessungsleistung bis einschließlich 2,5 kvar und nicht weniger als 0,1 µF mit einer Bemessungsspannung bis einschließlich 1 000 V fest, die für den Gebrauch in Entladungslampenanlagen bei einer Frequenz von 50 Hz oder 60 Hz und in Höhen bis zu 3 000 m über NN bestimmt sind. Diese Entladungslampen und die zugehörigen Vorschaltgeräte sind in IEC 60081, IEC 60901, IEC 60188, IEC 60192, IEC 60662 und IEC 61167 beziehungsweise in IEC 61347-2-8 und IEC 61347-2-9 festgelegt. Diese Norm behandelt Kondensatoren, die für Parallel- oder Reihenschaltung oder einer Kombination von beiden im Lampenstromkreis bestimmt sind. Sie gilt nur für imprägnierte oder unimprägnierte Kondensatoren mit einem Dielektrikum aus Papier, Kunststofffolie oder einer Kombination beider, entweder metallisiert oder mit Metallfolienelektroden. Diese Norm gilt nicht für Kondensatoren zur Funkentstörung, deren Anforderungen in IEC 60384-14 festgelegt sind. Prüfungen in dieser Norm sind Typprüfungen. Anforderungen an die Prüfungen einzelner Kondensatoren während der Fertigung sind nicht enthalten. Spezielle Anforderungen an Einbau-Kondensatoren mit einer Isolierung, gleichwertig einer doppelten oder verstärkten Isolierung sind in Anhang E enthalten. Zuständig ist das DKE/UK 521.3 "Geräte für Lampen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61048:2007-02; VDE 0560-61:2007-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61048 (VDE 0560-61):2007-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anhang E zu Anforderungen an Einbau-Kondensatoren mit einer Isolierung, gleichwertig einer doppelten oder verstärkten Isolierung, wurde ergänzt; b) Anhang F zu Hinweisen für die Leuchtenkonstruktion wurde ergänzt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...