Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2007-03

DIN EN 61082-1:2007-03;VDE 0040-1:2007-03

VDE 0040-1:2007-03

Dokumente der Elektrotechnik - Teil 1: Regeln (IEC 61082-1:2006); Deutsche Fassung EN 61082-1:2006

Englischer Titel
Preparation of documents used in electrotechnology - Part 1: Rules (IEC 61082-1:2006); German version EN 61082-1:2006
Ausgabedatum
2007-03
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 155.54 EUR inkl. MwSt.

ab 145.36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 155.54 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-03
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält allgemeine Regeln und Leitfäden zur Darstellung von Informationen in Dokumenten und besondere Regeln für die in der Elektrotechnik genutzten Schaltpläne, Zeichnungen und Tabellen.
Für Audio- oder Videopräsentationen jeglicher Art sind in dieser Norm keine Regeln oder Leitfäden enthalten.
Für die Norm ist das K 113 "Produktdatenmodelle, Informationsstrukturen, Dokumentation und graphische Symbole" der DKE zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61082 Beiblatt 1:1998-09 , DIN EN 61082-1/A1:1996-05 , DIN EN 61082-1/A2:1997-07 , DIN EN 61082-1:1995-05 , DIN EN 61082-2:1995-05 , DIN EN 61082-3:1995-05 , DIN EN 61082-4:1996-10 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 61082-1:2015-10;VDE 0040-1:2015-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61082-1:1995-05, DIN EN 61082-2:1995-05, DIN EN 61082-3:1995-05, DIN EN 61082-1/A1:1996-05, DIN EN 61082-4:1996-10, DIN EN 61082-1/A2:1997-07 und DIN EN 61082 Beiblatt 1:1998-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) IEC 61082-1, IEC 61082-1/A1, IEC 61082-1/A2, IEC 61082-2, IEC 61082-3, IEC 61082-4 wurden zusammengefasst; b) der Anwendungsbereich wurde erweitert, von "Regeln zum Erstellen von Dokumenten" auf "Regeln zur Darstellung von Informationen in Dokumenten"; c) die Norm wurde auf Regeln, die die Leserlichkeit eines Dokuments fördern, und nicht auf den Erstellungsprozess der Dokumente hin ausgerichtet; d) die Terminologie wurde dahingehend überarbeitet, dass Begriffe, die sich auf Dokumentenarten beziehen, klar von denen abgegrenzt sind, die sich auf die Darstellungsform beziehen; e) Beispiele sind in der Norm nur in dem Maß angegeben, das für das Verständnis des beschriebenen Konzepts notwendig ist.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...