Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-01

DIN EN 61300-2-55:2018-01

Lichtwellenleiter - Verbindungselemente und passive Bauteile - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-55: Prüfung - Stabilität der Befestigung eines montierten Adapters (IEC 61300-2-55:2017); Deutsche Fassung EN 61300-2-55:2017

Englischer Titel
Fibre optic interconnecting devices and passive components - Basic test and measurement procedures - Part 2-55: Tests - Strength of mounted adaptor (IEC 61300-2-55:2017); German version EN 61300-2-55:2017
Ausgabedatum
2018-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,60 EUR inkl. MwSt.

ab 76,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 98,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2756559

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 61300 legt das Prüfverfahren fest, um die Montagefestigkeit einer LWL-Kupplung (LWL-Adapter) oder einer LWL-Anschlussbuchse an einer Aufnahmevorrichtung zu messen. Die Norm bietet Investitionssicherheit für Hersteller und Anwender und gibt Prüflaboren und Herstellern definierte Angaben zur Prüfung. Zuständig ist das DKE/UK 412.7 "LWL-Verbindungstechnik und passive optische Komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2756559

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...