Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61340-3-1:2008-03

VDE 0300-3-1:2008-03

Elektrostatik - Teil 3-1: Verfahren zur Simulation elektrostatischer Effekte - Prüfpulsformen der elektrostatischen Entladung für das Human Body Model (HBM) (IEC 61340-3-1:2006); Deutsche Fassung EN 61340-3-1:2007

Englischer Titel
Electrostatics - Part 3-1: Methods for simulation of electrostatic effects - Human body model (HBM) electrostatic discharge test waveforms (IEC 61340-3-1:2006); German version EN 61340-3-1:2007
Ausgabedatum
2008-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

38,94 EUR inkl. MwSt.

36,39 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 38,94 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2008-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm werden die Entladestromkurven, die für die Simulation elektrostatischer Entladungen (ESD) nach dem Human Body Model (HBM) angewendet werden, und die Grundanforderungen an Einrichtungen festgelegt, die auf die Erzeugung und Verifizierung dieser Pulsformen angewendet werden.
Die Norm behandelt HBM-ESD-Pulsformen für die Nutzung in allgemeinen Prüfverfahren und für die Anwendung auf Werkstoffe oder Gegenstände, elektronische Bauelemente und andere Teile für ESD-Widerstandsfähigkeitsprüfungen oder zum Zwecke der Leistungsuntersuchung. Die spezifische Anwendung dieser HBM-ESD-Pulsformen auf nicht spannungsversorgte Halbleiterbauelemente wird in DIN EN 60749-26 behandelt.
Für die Norm ist das DKE/K 185 "Elektrostatik" zuständig.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61340-3-1 (VDE 0300-3-1):2003-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Angaben der Prüfparameter sind allgemein abgefasst (Abschnitt 5); b) die Klassifizierung der HBM-ESD-Festigkeit für Halbleiterbauelemente ist jetzt in IEC 60749-26 festgelegt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...