Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2008-12

DIN EN 61557-12:2008-12;VDE 0413-12:2008-12

VDE 0413-12:2008-12

Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1000 V und DC 1500 V - Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen von Schutzmaßnahmen - Teil 12: Kombinierte Geräte zur Messung und Überwachung des Betriebsverhaltens (IEC 61557-12:2007); Deutsche Fassung EN 61557-12:2008

Englischer Titel
Electrical safety in low voltage distribution systems up to 1000 V a.c. and 1500 V d.c. - Equipment for testing, measuring or monitoring of protective measures - Part 12: Performance measuring and monitoring devices (PMD) (IEC 61557-12:2007); German version EN 61557-12:2008
Ausgabedatum
2008-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 133,05 EUR inkl. MwSt.

ab 124,35 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 133,05 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2008-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Anforderungen an kombinierte Geräte für die Messung und Überwachung des Betriebsverhaltens (englisch: Performance Measuring and monitoring Devices, PMD) fest, die die elektrischen Parameter in elektrischen Verteilnetzen messen und überwachen. Diese Anforderungen legen auch das Betriebsverhalten in einphasigen und dreiphasigen Wechselstrom- oder Gleichstromsystemen mit Bemessungsspannungen von bis zu AC 1 000 V oder DC 1 500 V fest. Diese Geräte sind entweder fest installiert oder tragbar. Sie können zum Einsatz in Innenräumen und/oder im Freien vorgesehen sein.

Die Norm gilt nicht für:

  • Elektrizitätszähler nach IEC 62053-21, IEC 62053-22 und IEC 62053-23. Die in der vorliegenden Norm festgelegten Unsicherheiten sind jedoch von den in der Normenreihe IEC 62053 festgelegten Unsicherheiten abgeleitet.
  • einfache Fernrelais oder einfache Überwachungsrelais.

Die Norm ist zur Verwendung mit IEC 61557-1 vorgesehen (sofern nichts anderes festgelegt ist), in der die allgemeinen Anforderungen für Mess- und Überwachungsgeräte, wie nach IEC 60364-6-61 gefordert, festgelegt sind. Sie gilt nicht für die Messung und Überwachung der in den Teilen 2 bis 9 von IEC 61557 oder in IEC 62020 festgelegten elektrischen Parameter.

Für die Norm ist das DKE/UK 964.1 "Messgeräte zum Prüfen von Schutzmaßnahmen" zuständig.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...