Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-02

DIN EN 61966-5:2010-02

Multimediasysteme und -geräte - Farbmessung und Farbmanagement - Teil 5: Geräte mit Plasma-Anzeigen (IEC 61966-5:2008); Deutsche Fassung EN 61966-5:2009

Englischer Titel
Multimedia systems and equipment - Colour measurement and management - Part 5: Equipment using plasma display panels (IEC 61966-5:2008); German version EN 61966-5:2009
Ausgabedatum
2010-02
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1564375

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 125.30 EUR inkl. MwSt.

ab 105.29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 125.30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 136.20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-02
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1564375

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt Eingangsprüfsignale, Messbedingungen, Messverfahren und die Angabe der gemessenen Daten fest, die für die Farbbeschreibung und das Farbmanagement von Plasma-Bildschirmen in Multimediasystemen benötigt werden. Die in diesem Teil von IEC 61966 genormten Messverfahren sind dazu bestimmt, eine objektive Leistungsbeurteilung und -charakterisierung der Farbwiedergabe von PDP-Bildwiedergabegeräten (PDP: plasma display panels) zu ermöglichen, die analoge oder digitale Rot-Grün-Blau-Signale von elektrischen Eingangsanschlüssen entgegennehmen und Farbbilder auf PDP-Bildwiedergabegeräten ausgeben. Für PDP-Bildwiedergabegeräte, auf die analoge Signale anwendbar sind, werden die entsprechenden digitalen Signale berücksichtigt. Die gemessenen Ergebnisse werden für die gerätespezifische Farbsteuerung verwendet, um eine Farbverwaltung in offenen Multimediasystemen zu ermöglichen. Sie ist vorgesehen als Ersatz für DIN EN 61966-5:2001-10. Zuständig ist das K 742 "Audio-/Video- und Multimediasysteme, -geräte und -komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61966-5:2001-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61966-5:2001-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Es wurde eine Einleitung hinzugefügt. b) Der Anhang A wurde gestrichen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...