Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-09

DIN EN 62481-1:2014-09

Digital living network alliance (DLNA) Interoperabilitäts-Leitfäden für Geräte im Heimnetzwerk - Teil 1: Architektur und Protokolle (IEC 62481-1:2013); Englische Fassung EN 62481-1:2014

Englischer Titel
Digital living network alliance (DLNA) home networked device interoperability guidelines - Part 1: Architecture and protocols (IEC 62481-1:2013); English version EN 62481-1:2014
Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 477.70 EUR inkl. MwSt.

ab 401.43 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 477.70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 519.20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2202599

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm besteht aus fünf Teilen und legt die Informationen fest, die zum Aufbau von interoperablen, netzwerkbetriebenen Plattformen und Geräten für das digitale Zuhause im Bereich Audio-, Video- und Multimediasystemen erforderlich sind, einschließlich interoperabler Komponenten für Geräte- und Software-Infrastrukturen, physische Medien, Netzwerk-Übertragungen, Geräteerkennung und -steuerung, Medienverwaltung und -steuerung, Medien-Formaten sowie Medienübertragungsprotokollen. Dieser Teil der IEC 62481 stellt Anbietern die notwendigen Informationen zusammen, um interoperable, netzwerkbetriebene Plattformen und Geräte für das digitale Zuhause aufzubauen. Die notwendigen Normen und Technologien sind inzwischen vorhanden, um Produkte für vernetzte Anwendungen im Unterhaltungsbereich zu entwickeln. Dennoch müssen Normen und Technologien so entwickelt werden, dass die maximale Interoperabilität ermöglicht wird. Die fünf Teile dieser Norm erfüllen diese Anforderung. Zuständig ist das DKE/K 742 "Audio-, Video- und Multimediasysteme, -geräte und -komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2202599
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN IEC 62481-1:2008-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN IEC 62481-1:2008-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Eine Unterstützung des variablen Abspielens (Trick-Modus) wurde aufgenommen; b) die Funktion "Geplante Aufzeichnung" wurde hinzugefügt; c) die EPG-Funktion wurde hinzugefügt; d) die RUI-Funktion wurde hinzugefügt; e) die Upload- und Download-Synchronisationsfunktion wurde hinzugefügt; f) Wi-Fi Direkt, MoCA und HPNA Phys wurden hinzugefügt; g) Aktualisierungen zur Beseitigung von Interoperabilitäts-Problemen wurden aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...