Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-06

DIN EN 62805-2:2018-06;VDE 0126-4-21:2018-06

VDE 0126-4-21:2018-06

Verfahren für die Messung von photovoltaischem (PV) Glas - Teil 2: Messung von Transmissionsgrad und Reflexionsgrad (IEC 62805-2:2017); Deutsche Fassung EN 62805-2:2017

Englischer Titel
Method for measuring photovoltaic (PV) glass - Part 2: Measurement of transmittance and reflectance (IEC 62805-2:2017); German version EN 62805-2:2017
Ausgabedatum
2018-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 41,16 EUR inkl. MwSt.

ab 38,47 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 41,16 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der vorliegende Teil der Internationalen Norm 62805 legt ein Verfahren zur Messung des Transmissionsgrades und des Reflexionsgrades von Glas fest, das in Photovoltaikmodulen (PV-Modulen) verwendet wird, und stellt Anleitungen zur Verfügung, wie der wirksame halbräumliche Transmissionsgrad und Reflexionsgrad dieses Glases zu berechnen ist. Die vorliegende Norm gilt für PV-Glas, das in PV-Modulen verwendet wird einschließlich ultra-transparentes strukturiertes Glas, mit Anti-Reflex-Belag beschichtetes (AR) Glas, Glas mit einer transparenten leitfähigen Oxidschicht (TCO-Glas) und weitere Glasarten, die in PV-Modulen verwendet werden. Dabei wurden diese Prüfverfahren für Glas mit sowohl spiegelnden als auch diffusen optischen Eigenschaften als anwendbar angesehen. Zuständig ist das DKE/K 373 "Photovoltaische Solarenergie-Systeme" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...