Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-04

DIN EN IEC 60793-1-45:2019-04;VDE 0888-245:2019-04

VDE 0888-245:2019-04

Lichtwellenleiter - Teil 1-45: Messmethoden und Prüfverfahren - Modenfelddurchmesser (IEC 60793-1-45:2017); Deutsche Fassung EN IEC 60793-1-45:2018

Englischer Titel
Optical fibres - Part 1-45: Measurement methods and test procedures - Mode field diameter (IEC 60793-1-45:2017); German version EN IEC 60793-1-45:2018
Ausgabedatum
2019-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68.58 EUR inkl. MwSt.

ab 64.09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 68.58 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-04
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 60793 stellt einheitliche Anforderungen für die Messung des Modenfelddurchmessers (MFD; en: mode field diameter) optischer Fasern auf, wodurch die Überprüfung von Fasern und Kabeln für kommerzielle Zwecke unterstützt wird. Gegenüber DIN EN 60793-1-45 (VDE 0888-245):2004-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verbesserte Beschreibung von Einzelheiten der Messung für Fasern des Typs B6; b) Korrektur der Gleichungen (1), (2), (5) und (7); c) Korrektur von Tabelle E.1, Tabelle E.2 und Tabelle E.3. Zuständig ist das DKE/UK 412.6 "Lichtwellenleiter und Lichtwellenleiterkabel" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60793-1-45:2004-07;VDE 0888-245:2004-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60793-1-45 (VDE 0888-245):2004-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) verbesserte Beschreibung von Einzelheiten der Messung für Fasern des Typs B6; b) Korrektur der Gleichungen (1), (2), (5) und (6); c) Korrektur von Tabelle E.1, Tabelle E.2 und Tabelle E.3.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...