Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN ISO 10555-1:2018-04 [VORAB BEREITGESTELLT]

Titel (Deutsch): Intravaskuläre Katheter - Sterile Katheter zur einmaligen Verwendung - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (ISO 10555-1:2013 + Amd 1:2017); Deutsche Fassung EN ISO 10555-1:2013 + A1:2017

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Redline inkl. Original: Deutsch
Übersetzung: Englisch **
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

**

vorbestellbar

Titel (Englisch): Intravascular catheters - Sterile and single-use catheters - Part 1: General requirements (ISO 10555-1:2013 + Amd 1:2017); German version EN ISO 10555-1:2013 + A1:2017

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2018-04

Beabsichtigter Ersatz: zum 2018-04 für:DIN EN ISO 10555-1/A1:2016-03 , DIN EN ISO 10555-1:2013-11

Diese Norm ist vorab bereitgestellt und wird in Kürze die derzeit aktuelle Norm ersetzen:

Heute 2018-04
vorab bereitgestellt
Aktuelle Norm
  • DIN EN ISO 10555-1 :2018-04
Entwurf
zurückgezogen
Aktuelle Norm
zurückgezogen

Einführungsbeitrag:

Die Änderung 1 zur DIN EN ISO 10555-1, welche allgemeine Anforderungen an intravaskuläre Katheter jedes Verwendungszwecks festlegt, die steril geliefert werden und zur einmaligen Verwendung bestimmt sind, nimmt Ergänzungen/Korrekturen in den Abschnitten 4.6 Höchstzugkraft und Anhang B (normativ) Verfahren zur Bestimmung der Höchstzugkraft (B.3.2) vor. Diese Änderungen wurden in der konsolidierten Fassung der Norm integriert. Das zugrunde liegende internationale Dokument (EN ISO 10555-1:2013) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 84 "Devices for administration of medicinal products and intravascular catheters" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 205 "Nicht aktive Medizinprodukte" (Sekretariat: DIN) und unter Beteiligung deutscher Experten erstellt. Für diese Norm ist das Gremium NA 063-01-02 AA "Katheter, Drainagen" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN ISO 10555-1:2013-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Unterabschnitt 4.6 "Höchstzugkraft" um eine Anmerkung ergänzt; b) der Unterabschnitt B.3.2 in Anhang B "Verfahren zur Bestimmung der Höchstzugkraft" überarbeitet; c) in der deutschen Sprachfassung wurde die Begriffnummer für Angiographiekatheter (3.15) korrigiert; d) in der deutschen Sprachfassung wurde zur Kennzeichnung in 6.2 i) der Satz in der Klammer korrigiert.

Originalsprachen: Deutsch

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 10555-1

    Intravaskuläre Katheter - Sterile Katheter zur einmaligen Verwendung - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (ISO 10555-1:2013); Deutsche Fassung EN ISO 10555-1:2013

  • Produktabbildung - Medizinische Einmalprodukte
    DIN-Taschenbuch 227/2

    Medizinische Einmalprodukte

    Hämodialyse, Drainagen und Katheter, Handschuhe, Kondome sowie Inkontinenz- und Ostomiehilfen

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 10555-6

    Intravaskuläre Katheter - Sterile Katheter zur einmaligen Verwendung - Teil 6: Subkutan implantierte Ports (ISO 10555-6:2015); Deutsche Fassung EN ISO 10555-6:2017

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 10555-5

    Intravaskuläre Katheter - Sterile Katheter zur einmaligen Verwendung - Teil 5: Periphere Katheter mit innen liegender Kanüle (ISO 10555-5:2013); Deutsche Fassung EN ISO 10555-5:2013

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 10555-4

    Intravaskuläre Katheter - Sterile Katheter zur einmaligen Verwendung - Teil 4: Ballondilatationskatheter (ISO 10555-4:2013); Deutsche Fassung EN ISO 10555-4:2013

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 10555-3

    Intravaskuläre Katheter - Sterile Katheter zur einmaligen Verwendung - Teil 3: Zentrale venöse Katheter (ISO 10555-3:2013); Deutsche Fassung EN ISO 10555-3:2013