Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN ISO 11298-1:2018-07 [NEU]

Titel (Deutsch): Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Renovierung von erdverlegten Wasserversorgungsnetzen - Teil 1: Allgemeines (ISO 11298-1:2018); Deutsche Fassung EN ISO 11298-1:2018

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Redline inkl. Original: Deutsch
Übersetzung: Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Plastics piping systems for renovation of underground water supply networks - Part 1: General (ISO 11298-1:2018); German version EN ISO 11298-1:2018

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2018-07

Diese Norm ist aktuell:

Heute 2018-07
Aktuelle Norm
  • DIN EN ISO 11298-1 :2018-07
Entwurf
zurückgezogen
Aktuelle Norm
zurückgezogen

Einführungsbeitrag:

Diese Norm legt als Teil der Normenreihe DIN EN ISO 11298 die allgemeinen Anforderungen für alle mit Kunststoff-Rohrleitungssystemen ausgeführten Verfahren für die Renovierung von Wasserversorgungsnetzen fest. Die Norm gilt sowohl für vorgefertigte Rohre und Formstücke als auch für das eingebaute Lining-System. Die Norm gilt nicht für bestehende Rohrleitungen, für Spritzbeschichtungen und Ringraumverfüllungen. Die vorbereitenden Arbeiten wurden von der Arbeitsgruppe ISO/TC 138/SC 8/WG 3 "Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Sanierung von erdverlegten Wasserversorgungsnetzen" durchgeführt. Für diese Norm ist der DIN-DVGW-Gemeinschaftsunterausschuss NA 119-07-05-01 UA "Leitungstechnologien" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW) zuständig.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN ISO 11298-1:2011-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen (Abschnitt 2) aktualisiert; b) Begriffe (Abschnitt 3) sowie Symbole und Abkürzungen (Abschnitt 4) überarbeitet; c) Schemata zu Struktur der Systemnormen (Bild 1) und den Technikgruppen für die Renovierung von erdverlegten Wasserversorgungsnetzen unter Verwendung von Kunststoff-Rohren (Bild 2) überarbeitet; d) Anforderungen an die Kennzeichnung (5.8 und 6.8) überarbeitet; e) Anforderungen an sonstige Bauteile (Abschnitt 7) modifiziert; f) Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit des Leitungssystems im "I"-Zustand (Abschnitt 8) überarbeitet; g) Anforderungen an den Einbau (Abschnitt 9) überarbeitet.

Originalsprachen: Deutsch