Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-04

DIN EN ISO 11701:2010-04

Pflanzliche Fette und Öle - Bestimmung des Gehaltes an Phospholipiden in Lecithinen durch HPLC mittels eines Lichtstreudetektors (ISO 11701:2009); Deutsche Fassung EN ISO 11701:2009

Englischer Titel
Vegetable fats and oils - Determination of phospholipids content in lecithins by HPLC using a light-scattering detector (ISO 11701:2009); German version EN ISO 11701:2009
Ausgabedatum
2010-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 69,20 EUR

  • 86,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83,50 EUR

  • 104,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1551114

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm ist ein Verfahren zur quantitativen Bestimmung von Phospholipiden durch Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) unter Anwendung einer Diol-Säule und eines Lichtstreudetektors festgelegt. Das Verfahren ist anwendbar auf rohe ölhaltige Lecithine, ölfreie Lecithine und Lecithin-Fraktionen aus pflanzlichen Fetten und Ölen. Das Verfahren ist nicht anwendbar auf tierische Lecithine, Lecithine in Futtermittel für Wiederkäuer und enzymatisch hydrolysierte Lecithine; die Peaktrennung von Lysophosphatidylethanolamin (LPE), Lysophosphatidylinositol (LPI) und Lysophosphatidsäure (LPA) ist unzureichend.
Die Internationale Norm wurde im ISO/TC 34/SC 11 "Tierische und pflanzliche Fette und Öle" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) erstellt. Für die Europäische Norm ist das CEN/TC 307 "Ölsamen, tierische und pflanzliche Fette und Öle und deren Nebenprodukte - Probenahme- und Untersuchungsverfahren" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) zuständig. Auf nationaler Ebene wird die Norm vom "Gemeinschaftsausschuss für die Analytik von Fetten, Ölen, Fettprodukten, verwandten Stoffen und Rohstoffen" (GA Fett) der Deutschen Gesellschaft für Fettwissenschaft (DGF) und vom NAL betreut.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1551114

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...