Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 12631:2013-01

Wärmetechnisches Verhalten von Vorhangfassaden - Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten (ISO 12631:2012); Deutsche Fassung EN ISO 12631:2012

Englischer Titel
Thermal performance of curtain walling - Calculation of thermal transmittance (ISO 12631:2012); German version EN ISO 12631:2012
Ausgabedatum
2013-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
54

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 124,90 EUR inkl. MwSt.

ab 116,73 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 124,90 EUR

  • 156,00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 150,80 EUR

  • 188,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2013-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
54

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt ein Verfahren zur Ermittlung des Wärmedurchgangskoeffizienten von Vorhangfassaden fest, die aus verglasten und/oder opaken Paneelen, die in Rahmen eingebaut werden oder mit Rahmen verbunden sind, bestehen.
Gegenüber DIN EN 13947:2007-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a)  Verfahren zur Berechnung des wärmetechnischen Einflusses von Schrauben unter Anwendung eines zweidimensionalen numerischen Verfahrens und der Verfahren nach EN ISO 10077-2:2012 im Anhang C überarbeitet; b) Anhänge B und D überarbeitet.
Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 005-56-97 "Transparente Bauteile" im Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.060.10
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 13947:2007-07 .

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN ISO 12631:2018-01 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13947:2007-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a)  Verfahren zur Berechnung des wärmetechnischen Einflusses von Schrauben unter Anwendung eines zweidimensionalen numerischen Verfahrens und der Verfahren nach EN ISO 10077-2:2012 im Anhang C überarbeitet; b) Anhänge B und D überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...