Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [VORBESTELLBAR]

DIN EN ISO 13468-2:2021-09

Kunststoffe - Bestimmung des totalen Lichttransmissionsgrades von transparenten Materialien - Teil 2: Zweistrahlinstrument (ISO 13468-2:2021); Deutsche Fassung EN ISO 13468-2:2021

Englischer Titel
Plastics - Determination of the total luminous transmittance of transparent materials - Part 2: Double-beam instrument (ISO 13468-2:2021); German version EN ISO 13468-2:2021
Ausgabedatum
2021-09
Information
  • Dieses Dokument wird derzeit berichtigt und kann vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt mit Erscheinen der Berichtigung. Bereits ausgelieferte Dokumente werden automatisch umgetauscht oder berichtigt.

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 65,20 EUR inkl. MwSt.

ab 60,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 65,20 EUR

  • 78,10 EUR

  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 79,00 EUR

  • 98,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

2

vorbestellbar

Ausgabedatum
2021-09
Information
  • Dieses Dokument wird derzeit berichtigt und kann vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt mit Erscheinen der Berichtigung. Bereits ausgelieferte Dokumente werden automatisch umgetauscht oder berichtigt.

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3280644
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN EN ISO 13468-2 behandelt die Bestimmung des totalen Lichttransmissionsgrades von ebenen, transparenten und im Wesentlichen farblosen Kunststoffen im sichtbaren Spektralbereich mit einem (abtastenden) Zweistrahlspektralphotometer. Dieser Teil der Norm kann nicht auf Kunststoffe mit fluoreszierenden Bestandteilen angewendet werden.
DIN EN ISO 13468-2 gilt für transparente Formmassen, Folien und Tafeln mit einer Dicke bis einschließlich 10 mm.
Die Norm wurde in der ISO/TC 61/SC 5/WG 11 "Analytical methods" erarbeitet und vom CEN/TC 249 "Kunststoffe" übernommen. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 054-01-04 AA "Verhalten gegenüber Umgebungseinflüssen" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK).

Inhaltsverzeichnis
ICS
83.080.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3280644
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 13468-2:2006-07 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 13468-2:2006-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Einarbeitung der geringfügigen Änderung (en.: minor revision) der ISO-Norm; c) redaktionelle Anpassung an die aktuellen Gestaltungsregeln.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...