Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 16202-2:2020-11

Zahnheilkunde - Nomenklatur der oralen Anomalien - Teil 2: Entwicklungsanomalien der Zähne (ISO 16202-2:2019); Deutsche Fassung EN ISO 16202-2:2020

Englischer Titel
Dentistry - Nomenclature of oral anomalies - Part 2: Developmental anomalies of teeth (ISO 16202-2:2019); German version EN ISO 16202-2:2020
Ausgabedatum
2020-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
14

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61,30 EUR inkl. MwSt.

ab 57,29 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 61,30 EUR

  • 76,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 74,00 EUR

  • 92,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
14
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3198038

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde von der ISO/TC 106/SC 3/WG 2 "Revision von ISO 1942" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) zusammen mit dem CEN/TC 55 "Zahnheilkunde" (Sekretariat: DIN) erstellt. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 014-00-03 AA "Terminologie" im DIN-Normenausschuss Dental (NADENT).
Dieses Dokument beschreibt eine Nomenklatur der oralen Entwicklungsstörungen der Zähne und einen Kode für ihre Darstellung, um die Dateneintragung zu erleichtern und eine Interoperabilität auf semantischer Ebene zu erreichen. Diese Nomenklatur umfasst verschiedene Entwicklungsstörungen der Zähne.

Inhaltsverzeichnis
ICS
11.060.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3198038

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...