Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 17769-2:2012-11

Flüssigkeitspumpen und -installation - Allgemeine Begriffe, Definitionen, Größen, Formelzeichen und Einheiten - Teil 2: Pumpensysteme (ISO 17769-2:2012); Dreisprachige Fassung EN ISO 17769-2:2012

Englischer Titel
Liquid pumps and installation - General terms, definitions, quantities, letter symbols and units - Part 2: Pumping System (ISO 17769-2:2012); Trilingual version EN ISO 17769-2:2012
Ausgabedatum
2012-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch
Seiten
31

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,80 EUR inkl. MwSt.

ab 83,93 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 108,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2012-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch
Seiten
31
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1914610

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm definiert Begriffe im Umfeld von Pumpsystemen. Diese Norm dient der Verbesserung und Vereinheitlichung der Verständigung und der Präzisierung bei der Beschreibung von Pumpsystemen und deren Auslegung. Dieser Teil der ISO 17769 legt Begriffe, Formelzeichen und Einheiten im Hinblick auf die Beschreibung von Kreisel- und Verdrängerpumpen in Systemen und Installationen fest. Er dient der Kommunikation zwischen Anlagenplaner, Hersteller, Betreiber und Anlagenbauer. Dieser Teil der ISO 17769 zeigt die allgemein gebräuchlichen Einheiten, jedoch können alle weiteren gesetzlichen Einheiten verwendet werden. - Teil 1 behandelt Flüssigkeitspumpen. - Teil 2 behandelt Pumpensysteme. Dieser Teil der ISO 17769 gilt nur für die Bedingungen, die durch positive Werte des Förderstroms und der Pumpenförderhöhe beschrieben werden. Dieser Teil der ISO 17769 gilt nicht für Begriffe, Formelzeichen und Einheiten, die sich auf Bauteile von Kreisel- und Verdrängerpumpen und Installationen beziehen. Wo immer möglich, stimmen die Zeichen und Definitionen mit denen in ISO 80000-1 überein, mit weiteren Erklärungen, wo diese angemessen erscheinen. Einige Abweichungen wurden aus Gründen der Folgerichtigkeit eingearbeitet. Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee ISO/TC 115 "Pumps" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 197 "Pumpen" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN ISO 17769-2:2012. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung werden vom Ausschuss NA 060-11-01 AA "Kreiselpumpen" im Fachbereich "Pumpen" des Normenausschusses Maschinenbau (NAM) im DIN wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Pumpen sowie der Berufsgenossenschaften sind an der Erarbeitung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
01.040.23, 23.080
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1914610

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...