Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-08

DIN EN ISO 24490:2016-08

Kryo-Behälter - Pumpen für den Kryo-Betrieb (ISO 24490:2016); Deutsche Fassung EN ISO 24490:2016

Englischer Titel
Cryogenic vessels - Pumps for cryogenic service (ISO 24490:2016); German version EN ISO 24490:2016
Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,80 EUR inkl. MwSt.

ab 70,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,80 EUR

  • 94,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 91,60 EUR

  • 114,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2357496

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt die Mindestanforderungen für die Auslegung, die Fertigung und die Prüfung von Pumpen für den Kryo-Betrieb fest. Dieses Dokument gilt insbesondere für Kreiselpumpen, darf jedoch, soweit zutreffend, auch für andere Pumpenbauarten (zum Beispiel Kolbenpumpen) angewendet werden. Diese Internationale Norm liefert auch Hinweise zur Gestaltung von Anlagen (siehe Anhang A). Diese Internationale Norm legt keine Anforderungen an Betrieb oder Instandhaltung fest.
Es ist vorgesehen, dass die DIN EN ISO 24490 die bestehende Kryo-Pumpennorm DIN EN 13275:2000-11 ersetzt. Gegenüber der Vorgängernorm wird insbesondere der hydraulische Prüfdruck reduziert. Das Dokument baut auf bestehenden allgemeinen Pumpennormen auf (zum Beispiel DIN EN 809) und stellt zusätzliche Anforderungen an den Kryo-Betrieb.
Für diese Internationale Norm ist das Gremium NA 016-00-05 AA "Kryo-Behälter; Spiegelausschuss zu CEN/TC 268 und ISO/TC 220" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2357496
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13275:2000-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13275:2000-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Übernahme und Konsolidierung der ISO 24490 und der EN 13275 zu einem Dokument; b) Reduktion des Druckes bei der hydraulischen Druckprüfung beim Prototyp und in der Fertigung; c) Dokument redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...