Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-06

DIN EN ISO 2871-2:2010-06

Tenside - Waschmittel - Bestimmung des Gehaltes der kationaktiven Substanz - Teil 2: Kationaktive Substanz niedriger Molmasse (zwischen 200 und 500) (ISO 2871-2:2010); Deutsche Fassung EN ISO 2871-2:2010

Englischer Titel
Surface active agents - Detergents - Determination of cationic-active matter content - Part 2: Cationic-active matter of low molecular mass (between 200 and 500) (ISO 2871-2:2010); German version EN ISO 2871-2:2010
Ausgabedatum
2010-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 50,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,01 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 50,30 EUR

  • 62,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 60,80 EUR

  • 76,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-06
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1623869

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt ein Verfahren fest zur Bestimmung niedrigmolekularer kationaktiver Substanz, wie zum Beispiel Monoaminen, Aminoxiden, ternären Ammoniumverbindungen, Alkylpyridiniumsalzen, die eine Hauptkette mit 10 bis 22 Kohlenstoffatomen und nicht mehr als 6 weitere Kohlenstoffatome im Kation enthalten. Das festgelegte Verfahren gilt für Feststoffe oder wässrige Lösungen der Aktivsubstanz, wenn die relative Molmasse der kationaktiven Substanz bekannt ist oder vorher bestimmt wurde, falls ihr Gehalt als Massenanteil in Prozent angegeben wird. Wenn mehr als eine Art kationaktiver Substanz vorliegt, kann ein Schätzwert der mittleren relativen Molmasse verwendet werden. Das Verfahren gilt nicht, wenn anionische und/oder amphotere Tenside vorhanden sind.
Die Norm EN ISO 2871-2 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 91 "Surface active agents" (Sekretariat: ISIRI, Iran) in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 276 "Grenzflächenaktive Stoffe" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-05-62 AA "Analytik von Tensiden" im NMP.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1623869
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 2871-2:1994-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 2871-2:1994-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Strukturformeln korrigiert; c) Inhalt der Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...